Präsident sorgt für neuen Skandal

Der Titelträger darf nicht ins Weiße HausIn einem Statement, das konsequent der bisherigen Politik des US-Präsidenten folgt, wurde der Besuch des Super Bowl Gewinners Philadelphia Eagles im Weißen Haus einen Tag vor dem fixierten Termin abgesagt.

Im Gegensatz zu den Kuschelveranstaltungen der letzten Jahre (vor allem bevor der aktuelle Machthaber das Ruder übernahm) war diese Ausgabe mit Spannung erwartet worden: Die Eagles waren eines der (wenigen) Teams, die den eingeschlagenen Kurs des Weißen Hauses deutlich kritisiert hatten und daher dürfte die Verpflichtung, den Super Bowl Sieger einzuladen, im Vorfeld sowieso für Unbehagen im Weißen Haus gesorgt haben.

Auch die Eagles waren sich nicht sicher, wie sie mit der Einladung umgehen sollten: Vor allem die sehr aktiven Kritiker und um soziale Gerechtigkeit bemühten Malcolm Jenkins, Chris Long und (der mittlerweile zu den Panthers gewechselte) Torrey Smith hatten sofort signalisiert, dass sie keinen Wert auf den Besuch legen und lieber anderen Tätigkeiten nachgehen würden.

Offensichtlich waren sie nicht allein: Der Philadelphia Inquirer berichtete, dass von den...

Der Titelträger darf nicht ins Weiße Haus

Der Titelträger darf nicht ins Weiße Haus (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Philadelphia Eagles

Spiele Philadelphia Eagles

07.09.

Philadelphia Eagles - Atlanta Falcons

18

:

12

16.09.

Tampa Bay Buccaneers - Philadelphia Eagles

27

:

21

23.09.

Philadelphia Eagles - Indianapolis Colts

20

:

16

30.09.

Tennessee Titans - Philadelphia Eagles

26

:

23

07.10.

Philadelphia Eagles - Minnesota Vikings

21

:

23

12.10.

New York Giants - Philadelphia Eagles

13

:

34

21.10.

Philadelphia Eagles - Carolina Panthers

17

:

21

28.10.

Jacksonville Jaguars - Philadelphia Eagles

18

:

24

12.11.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

20

:

27

18.11.

New Orleans Saints - Philadelphia Eagles

48

:

7

25.11.

Philadelphia Eagles - New York Giants

25

:

22

04.12.

Philadelphia Eagles - Washington Redskins

28

:

13

09.12.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

29

:

23

17.12.

Los Angeles Rams - Philadelphia Eagles

02:20 Uhr

23.12.

Philadelphia Eagles - Houston Texans

19:00 Uhr

30.12.

Washington Redskins - Philadelphia Eagles

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Philadelphia Eagles
Philadelphia Eagles
Amari Cooper war nicht zu stoppen von den Eagles

NFL Woche 14

Sensationen
über Sensationen!

Philadelphia Eagles
Dallas Cowboys
Dallas Cowboys

Indianapolis Colts - Dallas Cowboys

49.3 % sehen als Sieger die Dallas Cowboys

Buffalo Bills - Detroit Lions

56.2 % setzen auf die Buffalo Bills

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

58.7 % tippen auf Sieg der Seattle Seahawks

Atlanta Falcons - Arizona Cardinals

49.8 % sind überzeugt von den Atlanta Falcons

Dallas Cowboys
Washington Redskins

NFL

football-aktuell Ranking

1

Chicago Bears

2

Los Angeles Rams

3

Kansas City Chiefs

4

New Orleans Saints

5

Los Angeles Chargers

6

Seattle Seahawks

7

New England Patriots

8

Dallas Cowboys

9

Houston Texans

10

Pittsburgh Steelers

Chicago Bears

New England Patriots

New York Giants

Seattle Seahawks

Green Bay Packers

Los Angeles Rams

Washington Redskins

Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs

Atlanta Falcons

zum Ranking vom 10.12.2018
Washington Redskins
New York Giants
Dallas Cowboys CheerleaderDallas Cowboys CheerleaderFoto-Show ansehen: Dallas Cowboys
Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE