Pflichtaufgabe für die Dragons?

QB Chad Jeffries und WR Reinhard Knaus wollen auch am Sonntag über einen Sieg der Dragons jubeln.Am kommenden Sonntag empfangen die Danube Dragons die Steelsharks aus Traun. Mit einem Erfolg könnte die aktuelle Winning Streak der Dragons auf vier aufeinanderfolgende Siege ausgebaut und eine gute Ausgangsposition für die anstehenden Playoffs geschaffen werden. Kickoff ist um 15 Uhr im Stadion Stadlau, den Livestream gibt es wie gewohnt auf der Webseite der Dragons.

Der deutliche 38:12-Sieg in Bratislava am vergangenen Wochenende konnte die ansteigende Formkurve der Gastgeber bestätigen. Es war der dritte Sieg in Serie und lässt die Dragons weiterhin auf das Heimrecht in den AFL-Playoffs hoffen. Dafür ist ein Sieg gegen die Trauner allerdings Pflicht.

Der Gegner hat zwar rechnerisch keine Playoff-Chancen mehr, kann mit einem Sieg allerdings den 7. Tabellenplatz festigen und somit den Abstieg verhindern. Die Steelsharks wirken in ihrem zweiten Jahr in der höchsten österreichischen Spielklasse insbesondere in der Offense stark verbessert. Die Kombination der Running Backs #23 Felix Stadler und #20 Florian Nöhmayr konnte bereits über 1.000 Yards und 10 Touchdowns erlaufen, während das Passing Game um US-Import #5 John Uribe statistisch auf Platz vier der AFL gereiht ist. Diese Offense konnte schon dem ein oder anderen Playoff-Team Probleme bereiten und sollte keinesfalls auf die leichte Schulter genommen werden.

Für die Dragons hat das Duell mit Traun vor allem im Kampf um das Playoff-Ranking besonders große Bedeutung. Mit einer Bilanz von 4 Siegen und 3 Niederlagen stehen die Donaudrachen gegenwärtig auf dem vierten Tabellenplatz. Die SonicWall Rangers Mödling (4-4) und Ljubljana Silverhawks (4-4) sind den Dragons allerdings dicht auf den Fersen – denen in den finalen Wochen des Grunddurchgangs zusätzlich zwei schwere Spiele gegen den aktuellen Tabellenführer Swarco Raiders Tirol (6-1) anstehen. Der Kampf um das Heimrecht in der KO-Phase ist so spannend wie lange nicht mehr und wird wohl bis zum letzten Spieltag knapp bleiben.

Wittig - 01.06.2018

QB Chad Jeffries und WR Reinhard Knaus wollen auch am Sonntag über einen Sieg der Dragons jubeln.

QB Chad Jeffries und WR Reinhard Knaus wollen auch am Sonntag über einen Sieg der Dragons jubeln. (© Kratky)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Danube Dragonswww.danubedragons.orgmehr News Traun Steelsharkswww.steelsharks.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Danube DragonsOpponents Map Danube DragonsSpielplan/Tabellen Traun SteelsharksOpponents Map Traun Steelsharksfootball-aktuell-Ranking Europa
Danube Dragons

Spiele Danube Dragons

01.04.

Danube Dragons - Ljubljana Silverhawks

23

:

12

08.04.

Danube Dragons - Vienna Vikings

7

:

42

21.04.

Ljubljana Silverhawks - Danube Dragons

31

:

28

29.04.

Graz Giants - Danube Dragons

34

:

21

06.05.

Danube Dragons - Bratislava Monarchs

30

:

27

12.05.

Mödling Rangers - Danube Dragons

31

:

41

27.05.

Bratislava Monarchs - Danube Dragons

12

:

38

03.06.

Danube Dragons - Traun Steelsharks

61

:

28

16.06.

Tirol Raiders - Danube Dragons

47

:

21

24.06.

Danube Dragons - Tirol Raiders

16:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Danube Dragons
Danube Dragons
Danube Dragons
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Graz Giants
Graz Giants
Traun Steelsharks
Ljubljana Silverhawks

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Ljubljana Silverhawks

5

Danube Dragons

6

Mödling Rangers

7

Vienna Knights

8

Hohenems Blue Devils

9

Amstetten Thunder

10

Traun Steelsharks

Hohenems Blue Devils

Maribor Generals

Traun Steelsharks

Pongau Ravens

Carnuntum Legionaries

Amstetten Thunder

Carinthian Lions

Mödling Rangers II

Salzburg Ducks

Salzburg Bulls II

zum Ranking vom 17.06.2018
Vereine Österreich
Vereine Österreich
Vereine Österreich
Division 1
Division 1
AFL
AFL
Division 3
Viele weitere Videos : hier
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE