Mega-Football-Tag mit Frauenspiel-Premiere

Die Salzburg Ducks feierten ihr großes Heimspielfest mit zwei Siegen.In Anif hielten die Salzburg Ducks ihren Mega-Football-Tag ab. Gleich drei Spiele warteten bei strahlendem Sonnenschein auf die zahlreichen Zuschauer. Das mit Spannung erwartete Spiel in der Division 2 gegen die Schwaz Hammers konnten die Salzburger klar mit 42:8 für sich entscheiden. Waren es am Anfang vor allem die Fehler der Schwazer, von denen die Salzburger profitierten, wurden die Ducks mit Fortdauer des Spieles immer dominanter. Weite Pässe, kurze Pässe und Läufe sorgten für den richtigen Mix, gegen den die Schwazer kein Rezept fanden.

Die Defense der Ducks war zudem so sicher wie gewohnt und ließ dem Gegner in den entscheidenden Momenten keine Chance. Head Coach Raymond Bonnell war also zufrieden: "Wir haben uns auf den Gegner sehr gut vorbereitet und die entsprechenden Mittel gefunden. Wir haben heute sehr diszipliniert gespielt, und jeder hat seine Aufgabe ernst genommen. Nun haben wir zwei Wochen Zeit, um uns auf Telfs vorzubereiten, wir wollen auch dem Tabellenführer zeigen, was wir können."

Um 13 Uhr waren davor die Ducks First Ladies zum ersten Spiel einer Salzburger Frauenmannschaft gegen die Schwaz Hammers Ladies angetreten. Gegründet im vergangenen Sommer, traf man auf die um vieles erfahreneren Spielerinnen aus der Silberstadt. Doch was sich niemand gewagt hatte zu denken, trat ein. Die Ducks First Ladies nahmen ihr Herz in die Hand und legten gewaltig los. Bereits im ersten Viertel ging man mit 13:0 in Führung, bevor die Schwazerinnen erstmals ebenfalls anschreiben konnten. Im zweiten Viertel ging es in der selben Tonart weiter, nochmal zwölf Punkte für die jungen Salzburgerinnen kamen hinzu. Auch Hälfte zwei brachte keine Wende für die Tirolerinnen, und die First Ladies feierten frenetisch einen 31:13-Sieg.

Head Coach Boris Sobieski: "Es ist einfach ein Wahnsinn, wie die Ladies heute aufgetreten sind. Die Energie war wahrscheinlich noch bis zum Untersberg zu spüren. Dieses Spiel hat unsere Arbeit der letzten Monate bestätigt, und wir freuen uns auf den Ligaeinstieg im Herbst. Wer Lust hat, kann sich uns jederzeit anschließen."

Dass das Salzburger Stadt-Derby des Ducks-Team 2 gegen die Bulls II in den frühen Morgenstunden mit 0:35 verloren ging, war angesichts der späteren Siege der anderen Teams so leichter zu verkraften.


Auerbach - 01.05.2018

Die Salzburg Ducks feierten ihr großes Heimspielfest mit zwei Siegen.

Die Salzburg Ducks feierten ihr großes Heimspielfest mit zwei Siegen. (© Stefan Müller / Salzburg Ducks)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 2football.atmehr News Salzburg Duckswww.salzburg-ducks.atmehr News Schwaz Hammerswww.hammers.atSpielplan/Tabellen Division 2League Map Division 2Spielplan/Tabellen Salzburg DucksOpponents Map Salzburg DucksSpielplan/Tabellen Schwaz HammersOpponents Map Schwaz Hammersfootball-aktuell-Ranking Europa
Salzburg Ducks
Salzburg Ducks
Pinzgau Celtics
Pinzgau Celtics
Pinzgau Celtics
Graz Giants
Graz Giants
Carinthian Eagles
Carinthian Eagles
Traun SteelSharks
Traun SteelSharks
St. Pölten Invaders
St. Pölten Invaders
Amstetten Thunder
Amstetten Thunder
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Mödling Rangers
Vienna Vikings
AFL

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Ljubljana Silverhawks

4

Graz Giants

5

Mödling Rangers

6

Danube Dragons

7

Vienna Vikings II

8

Amstetten Thunder

9

Vienna Knights

10

Hohenems Blue Devils

Ljubljana Silverhawks

Vienna Knights

Vienna Vikings II

Fehervar Enthroners

Pinzgau Celtics

Mödling Rangers

Hohenems Blue Devils

Carinthian Eagles

Carinthian Lions

Traun Steelsharks

zum Ranking vom 27.05.2018
Division 3
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE