Vorentscheidende Partie

Nach der Niederlage in der Steiermark kommt es nun am 28.04.2018 auf dem Kunstrasenplatz in Piesendorf um 15:00 zum ersten Heimspiel für die Pinzgau Celtics. Gegner werden die Gmunden Rams sein, ein Kontrahent gegen den es in den letzten Jahren immer spannende und oft sehr knappe Spiele gab. Pinzgaus Head Coach Stephan Taxer: ”Die Rams konnten ihr erstes Spiel gegen die Carinthian Eagles mit 42:7 gewinnen. Die Spiele gegen die Rams waren immer auf des Messers Schneide und wir werden alles daran setzen, ihnen wieder alles abzuverlangen." Und Nils Gödde, Obmann der Celtics, ergänzt: "Wir freuen uns auch, dass unser Investor, Anton Petkin, die lange Anreise auf sich nimmt, um uns zu unterstützen."

Zehnmal habe sich die Gmunden Rams in der Meisterschaft bereits mit den Pinzgau Celtics (bisher Pinzgau Devils) gemessen - das ist Rekord. Und fünfmal davon endete das Spiel mit weniger als einem Touchdown Unterschied, dazu noch zweimal mit weniger als zwei Touchdowns. Für Spannung in diesem Duell sollte also gesorgt sein, überhaupt in Piesendorf, wo die Rams in fünf Begegnungen nur zweimal siegen konnten (in Gmunden ist die Bilanz mit 5:0 hingegen makellos).

Das ist aber Schnee von gestern, in der aktuellen Saison legten die beiden Teams gänzlich gegensätzliche Saisonstarts hin: Die Rams besiegten die Carinthian Eagles mit 42:7, während die Celtics gegen die Styrian Hurricanes mit genau dem gleichen Ergebnis den Kürzeren zogen. Und daher fahren die Rams mit einiger Zuversicht nach Salzburg zu einer für die Playoffs bereits vorentscheidenden Begegnung. Sollte man im Pinzgau nämlich erfolgreich bleiben, wäre das ein riesiger Schritt in Richtung eines der beiden Topplätze in der Conference und damit in Richtung Halbfinale.

Wittig - 26.04.2018

(© Pinzgau Celtics)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Division 3football.atmehr News Gmunden Ramswww.rams.atmehr News Pinzgau Celticswww.celtics.atSpielplan/Tabellen Division 3League Map Division 3Spielplan/Tabellen Gmunden RamsOpponents Map Gmunden RamsSpielplan/Tabellen Pinzgau CelticsOpponents Map Pinzgau Celticsfootball-aktuell-Ranking Europa
Pinzgau Celtics

Spiele und Tabelle Pinzgau Celtics

24.03.

Carinthian Eagles - Pinzgau Celtics

0

:

41

13.04.

Pinzgau Celtics - Gmunden Rams

39

:

0

27.04.

Wörgl Warriors - Pinzgau Celtics

0

:

42

04.05.

Pinzgau Celtics - Schwaz Hammers

13

:

35

Schwaz Hammers

1.000

5

5

0

0

175

:

33

Pinzgau Celtics

.750

4

3

1

0

135

:

35

Carinthian Eagles

.400

5

2

3

0

42

:

104

Gmunden Rams

.200

5

1

4

0

44

:

119

Wörgl Warriors

.200

5

1

4

0

28

:

133

25.05.

Pinzgau Celtics - Carinthian Eagles

16:00 Uhr

10.06.

Schwaz Hammers - Pinzgau Celtics

15:00 Uhr

15.06.

Pinzgau Celtics - Wörgl Warriors

16:00 Uhr

29.06.

Gmunden Rams - Pinzgau Celtics

18:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Pinzgau Celtics
Division 2
Division 2
Division 2
AFL

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Mödling Rangers

6

Prague Black Panthers

7

Traun Steelsharks

8

Bratislava Monarchs

9

Vienna Knights

10

Telfs Patriots

Salzburg Bulls

Traun Steelsharks

Vienna Warlords

Vienna Knights

Znojmo Knights

Tirol Raiders II

Bratislava Monarchs

Mödling Rangers II

Telfs Patriots

Amstetten Thunder

zum Ranking vom 19.05.2019
AFL
Division 1
Division 1
Vereine Österreich
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Österreich
Österreich
Schweiz
Schweiz
Tschechien
CEFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE