Nur keine Überraschungen...

QB Baker Mayfield soll an 3. Stelle zu den Jets gehen, wie viele Experten voraussagenFür die Fans der New York Jets steht eins fest: sie wollen keine Überraschnung erleben. Und die Chancen sind hoch, dass dem Team genau dies nicht passiert, denn die Jets haben dank einem Trade mit den Colts nun Pick Nr. 3.

Lang ist die Liste der Quarterbacks der Jets, die als Franchise Quarterback verkauft wurden aber dann keine Leistung zeigten. Zwar kam QB Mark Sanchez noch am ehesten dem Nahe, was man unter einem Franchise QB versteht, doch auch seine Zeit war schneller vorbei als man bei der Verpflichtung in Runde 1 dachte. Und auch die zwischenzeitlich mit Picks in Runde 2 verpflichteten QB Geno Smith oder Christian Hackenberg brachten keinen Erfolg, Hackenberg durfte noch nicht einmal spielen bisher.

So ist das Schicksal der Jets nun von den Cleveland Browns und den New York Giants abhängig. Zwar wird erwartet, dass "Gang Green" sich QB Baker Mayfield holen wird, der nicht als Kandidat für die ersten beiden Plätze der Draft gilt, doch könnte ein von Mayfield überzeugtes Team mit den Giants noch versuchen den Platz zu tauschen. Zudem gilt Mayfield als Spieler mit großem Potenzial, allerdings wird bezweifelt ob sein nicht immer einfacher Charakter in New York gut aufgehoben ist. Ihn muss man als Quarterback noch für die NFL vorbereiten, weshalb es gut ist, dass bei den Jets QB Josh McCown noch eine Saison dranhängt. Hingegen wäre Sam Darnold die sicherste Variante, wenn man einen Quarterback sucht, der sofort spielen kann - Josh Allen und Josh Rosen sagt man hingegen ein größeres Potenzial voraus als ihren Konkurrenten. So wird die Entscheidung sicher eine sein, die jedes Jahr diskutiert wird: zählt die Leistung auf dem Feld im College-Football mehr oder das Potenzial, das man anhand messbarer Statistiken beim Combine dem Spieler zuschreibt.

Überraschen würde es, wenn die Jets einen ganz anderen Weg gehen würden und einen Spieler wie DE Bradley Chubb oder RB Saquon Barkley auswählten. Zum einen wäre Chubb nur ein weiteres Steinchen auf einer gut besetzten Defensive Line, während Barkley zwar als hochtalentierter Running Back Druck von McCown (und einem potenziellen Nachfolger aus Runde 2) nehmen würde, die Jets es aber schwer hätten zu erklären weshalb man seine Zukunft verpfändet durch einen Trade, wenn dann kein Franchise QB dabei herauskommt.

Schüler - 24.04.2018

QB Baker Mayfield soll an 3. Stelle zu den Jets gehen, wie viele Experten voraussagen

QB Baker Mayfield soll an 3. Stelle zu den Jets gehen, wie viele Experten voraussagen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News New York Jetswww.newyorkjets.comSpielplan/Tabellen New York JetsOpponents Map New York Jetsfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
New York Jets

Spiele New York Jets

11.09.

Detroit Lions - New York Jets

17

:

48

16.09.

New York Jets - Miami Dolphins

12

:

20

21.09.

Cleveland Browns - New York Jets

21

:

17

30.09.

Jacksonville Jaguars - New York Jets

19:00 Uhr

07.10.

New York Jets - Denver Broncos

19:00 Uhr

14.10.

New York Jets - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

21.10.

New York Jets - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

28.10.

Chicago Bears - New York Jets

18:00 Uhr

04.11.

Miami Dolphins - New York Jets

19:00 Uhr

11.11.

New York Jets - Buffalo Bills

19:00 Uhr

25.11.

New York Jets - New England Patriots

19:00 Uhr

02.12.

Tennessee Titans - New York Jets

22:05 Uhr

09.12.

Buffalo Bills - New York Jets

19:00 Uhr

15.12.

New York Jets - Houston Texans

22:30 Uhr

23.12.

New York Jets - Green Bay Packers

19:00 Uhr

30.12.

New England Patriots - New York Jets

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New York Jets
New England Patriots
Drew Brees steht jetzt auf Platz 1 der angebrachten Pässe in der NFL-Geschichte

NFL Woche 3

Eine Sensation
und ein alter Held

NFL

football-aktuell Ranking

1

Los Angeles Rams

2

Kansas City Chiefs

3

Miami Dolphins

4

Pittsburgh Steelers

5

Cincinnati Bengals

6

Carolina Panthers

7

Baltimore Ravens

8

Philadelphia Eagles

9

Tampa Bay Buccaneers

10

Atlanta Falcons

Pittsburgh Steelers

Miami Dolphins

Kansas City Chiefs

Baltimore Ravens

Los Angeles Rams

Jacksonville Jaguars

Minnesota Vikings

Tampa Bay Buccaneers

Green Bay Packers

New England Patriots

zum Ranking vom 25.09.2018
New England Patriots
New England Patriots
Miami Dolphins
Miami Dolphins
AFC South

Chicago Bears - T. Bay Buccaneers

55.3 % tippen auf die Tampa Bay Buccaneers

Tennessee Titans - Philadelphia Eagles

48.7 % sind überzeugt von den Tennessee Titans

New York Giants - New Orleans Saints

58.7 % halten's mit den New Orleans Saints

Los Angeles Chargers - San Francisco 49ers

65.3 % denken: Sieg Los Angeles Chargers

AFC West
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE