Highlanders wollen den ersten Sieg holen

Vor dem Siegen steht der Schweiß durch hartes Training bei den Highlanders.Nach der Auswärtsniederlage zum Oberliga-Auftakt bei den Badener Greifs reisen die Ostalb Highlanders diesen Samstag nach Backnang. Die Wolverines haben derweil schon zwei Partien hinter sich. Gegen die Greifs unterlagen die Vielfraße mit 6:34, in Stuttgart musste der Aufsteiger eine 8:44-Packung hinnehmen. Zwei deutliche Niederlagen also, die jedoch für den Head Coach der Highlanders Bernd Fuss auf alles andere als einen Selbstläufer hindeuten lassen, denn eine ähnlichen Start erwischten die TSG-Footballer im vergangenen Jahr selbst.

Fuss ist sich derweil sicher, dass das Spiel "so hart wie jedes andere wird", vor allem da sich die Wolverines bei ihrem ersten Spiel vor eigenem Publikum anders präsentieren wollen werden als bisher und erwartet daher von seinem Team eine durchgängig konzentrierte Leistung, um einen eigenen Fehlstart zu vermeiden und mit einem Sieg die Wolverines auf Abstand halten zu können. Spielbeginn im Backnanger Karl-Euerle Stadion ist um 15 Uhr.

Gohlke - 20.04.2018

Vor dem Siegen steht der Schweiß durch hartes Training bei den Highlanders.

Vor dem Siegen steht der Schweiß durch hartes Training bei den Highlanders. (© Ostalb Highlanders)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Backnang Wolverineswww.bk-wolverines.demehr News Ostalb Highlanderswww.highlanders.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Backnang WolverinesOpponents Map Backnang WolverinesSpielplan/Tabellen Ostalb HighlandersOpponents Map Ostalb Highlandersfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Ostalb Highlanders
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Stuttgart Scorpions
Ravensburg Razorbacks
Ravensburg Razorbacks
Offenburg Miners
Neckar Hammers
Tübingen Red Knights
Ludwigsburg Bulldogs
Biberach Beavers
Pforzheim Wilddogs
Kuchen Mammuts
Stuttgart Silver Arrows
Berlin
Niedersachsen
Hessen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Potsdam Royals

6

Dresden Monarchs

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Cologne Crocodiles

9

Ingolstadt Dukes

10

Allgäu Comets

Schwäbisch Hall Unicorns

Munich Cowboys

Berlin Rebels

Gießen Golden Dragons

Potsdam Royals

Braunschweig NY Lions

Dresden Monarchs

Berlin Kobras

Cologne Crocodiles

Nürnberg Rams

zum Ranking vom 17.06.2018
Schleswig-Holstein
Sachsen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE