Noch ein Backup QB für die Panthers

Taylor Heinicke soll jetzt für die Panthers fliegenDie Carolina Panthers haben ihren Quarterbackraum ein bisschen mehr gefüllt: Der bei den Houston Texans entlassene Taylor Heinicke wurde von der Waiverliste geholt und sortiert sich hinter dem unumstrittenen Starter Cam Newton und neben Backup Garrett Gilbert, der im Vorjahr als Free Agent aus Oakland verpflichtet worden war, ein.

Heinicke hatte an der Old Dominion University für deren Footballteam Monarchs gespielt und dort eine ganze Reihe Rekorde in der zweitklassigen Division I aufgestellt.

Im Draft 2015 wurde er jedoch nicht gewählt, allerdings schaffte er den Sprung zu den Minnesota Vikings als ungedrafteter Free Agent. Er konnte sich hinter Teddy Bridgewater und Shaun Hill den Platz als dritter Quarterback sichern, kam aber ebenso wie 2016 zu keinerlei Spielminuten.

Nach einem zweiwöchigen Gastspiel in der Practice Squad der New England Patriots verpflichteten die Houston Texans Heinicke wiederum für ihre Practice Squad. Hier schaffte er im Dezember 2017 den Sprung in den 53er Kader als Backup für T.J. Yates, nachdem sich der Starter Tom Savage verletzt hatte.

Durch eine Gehirnerschütterung von Yates kam Heinicke zu seinen ersten NFL-Spielminuten, zog sich jedoch prompt selbst eine Gehirnerschütterung zu. Bisher schaffte er in seiner NFL-Karriere eine 100 Prozentige Completion Percentage ... da er in drei Jahren aber nur einen einzigen Pass warf, ist dies nicht allzu beeindruckend.

Er wird sich aller Voraussicht nach mit dem ein Jahr älteren Garrett Gilbert um den Platz des Backups streiten.


Carsten Keller - 18.04.2018

Taylor Heinicke soll jetzt für die Panthers fliegen

Taylor Heinicke soll jetzt für die Panthers fliegen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Carolina Pantherswww.panthers.commehr News Houston Texanswww.houstontexans.comSpielplan/Tabellen Carolina PanthersOpponents Map Carolina PanthersSpielplan/Tabellen Houston TexansOpponents Map Houston Texansfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
Houston Texans

Spiele Houston Texans

09.09.

New England Patriots - Houston Texans

27

:

20

16.09.

Tennessee Titans - Houston Texans

20

:

17

23.09.

Houston Texans - New York Giants

22

:

27

30.09.

Indianapolis Colts - Houston Texans

34

:

37

08.10.

Houston Texans - Dallas Cowboys

19

:

16

14.10.

Houston Texans - Buffalo Bills

20

:

13

21.10.

Jacksonville Jaguars - Houston Texans

7

:

20

26.10.

Houston Texans - Miami Dolphins

02:20 Uhr

04.11.

Denver Broncos - Houston Texans

22:05 Uhr

18.11.

Washington Redskins - Houston Texans

19:00 Uhr

27.11.

Houston Texans - Tennessee Titans

02:15 Uhr

02.12.

Houston Texans - Cleveland Browns

19:00 Uhr

09.12.

Houston Texans - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

15.12.

New York Jets - Houston Texans

22:30 Uhr

23.12.

Philadelphia Eagles - Houston Texans

19:00 Uhr

30.12.

Houston Texans - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Houston Texans
Houston Texans
Kerryon Johnson ist der Offensivspieler der Woche mit 158 Rush Yards

NFL Woche 7

Knisternde
Spannung überall

Houston Texans
Indianapolis Colts
Indianapolis Colts

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Los Angeles Rams

3

New England Patriots

4

Pittsburgh Steelers

5

Baltimore Ravens

6

Chicago Bears

7

Detroit Lions

8

Los Angeles Chargers

9

New Orleans Saints

10

Seattle Seahawks

Kansas City Chiefs

Detroit Lions

New England Patriots

Houston Texans

Indianapolis Colts

Cincinnati Bengals

Los Angeles Rams

Baltimore Ravens

Miami Dolphins

Jacksonville Jaguars

zum Ranking vom 22.10.2018
Indianapolis Colts
Jacksonville Jaguars
Jadeveon Clowney #90 (Houston Texans)Jadeveon Clowney #90 (Houston Texans)Foto-Show ansehen: Jacksonville Jaguars
Jacksonville Jaguars - Houston Texans
Überblick: Foto-Shows NFL
Jacksonville Jaguars
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE