Mailand bezwingt Dracs

Die Milano SeamenDie Milano Seamen haben das erste EFL Spiel der Saison gegen Badalona mit 23:10 gewonnen. Beide Teams mussten sich widrigen Wetterbedingungen entgegen stemmen. Vor allem die Italiener hatten Schwierigkeiten, während der ersten beiden Viertel, ihr Laufspiel zu etablieren. Jeweils ein gekicktes Field Goal generierten beide Teams im zweiten Viertel, so dass die Ausbeute vor der Pause eher als mager zu bezeichnen war.

Die Situation für die Mailänder änderte sich im dritten Viertel durch die Rushes von Xavier Mitchell und Catches durch Stefano di Tunisi und Claudio Buccellato. Es folgten 20 Punkte der Italiener, gegen die Badalona nur wenig entgegensetzte. Der 23:10 Erfolg sichert Mailand nun eine gute Ausgangssituation gegen die Thonon Black Panthers von der französischen Seite des Genfer Sees. Dieses Match soll am 12. Mai in Sesto San Giovanno, also zwischen Mailand und Monza stattfinden.

Schlüter - 26.03.2018

Die Milano Seamen

Die Milano Seamen (© Frank BAUMERT)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVideo zum Spielmehr News EFLwww.eurobowl.infomehr News Badalona Dracswww.badalonadracs.esmehr News Milano Seamenwww.seamen.itSpielplan/Tabellen EFLLeague Map EFL
Parma Panthers
Milano Rhinos
Bergamo Lions
Bolzano Giants
Schweiz
Schweiz
Österreich
Spanien
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
College
College
College
College
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Welt
Welt
Welt
Europa
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE