Vikings Season Opener jetzt in der Raveline

Garrett SafronDer Frühling lässt auf sich warten. Das macht u.a. auch der AFL-Planung zu schaffen. Wurden bereits in der ersten Spielwoche alle Spiele aufgrund der Wetterbedingungen abgesagt, so müssen die Vikings einmal mehr umdisponieren. Bei einer Begehung am Mittwoch wurde beschlossen, dass der Platz auf der Hohen Warte nicht bespielbar ist. Aus diesem Grund findet das erste Spiel der Saison gegen die Steelsharks Traun im Footballzentrum Ravelin in Simmering statt.. Die bereits gekauften Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit Saisonkarten für die Hohe Warte sind für dieses Spiel gültig.

Das Spiel des amtierenden Staatsmeisters Dacia Vikings am 25. März um 15:00 uhr gegen die Steelsharks aus Traun stellt den Startschuss in die AFL Season 2018 dar. Insgesamt werden sich auch in diesem Jahr acht Teams um die begehrte Austrian Bowl matchen.

Auch wenn die Wikinger als klarer Favorit in die Begegnung mit den "Underdogs" aus Traun gehen. Beim Football ist alles möglich und die Karten werden jede Saison neu gemischt. Die Steelsharks Traun haben 2017 ihr Ziel "Nichtabstieg" erreichen können. Mit QB John Uribe hat man sich nun verstärkt und hofft natürlich auf mehr. Der Rekordmeister Dacia Vikings hat zwar einige Abgänge in seinen Reihen zu verzeichnen, startet aber mit einem hochmotivierten, bestens vorbereiten Team in die Season, das nicht zuletzt durch einige prominente Heimkehrer (wie etwa dem Star-Linebacker Dustin Illetschko) sowie zwei US-Imports in Schlüsselpositionen verstärkt wird.

Mit Garrett Safron konnte man sich wieder einen Top-Spielmacher holen. Safron ist den Vikings kein gänzlich Unbekannter, schließlich spielte er gemeinsam mit Center Aleksandar Milanovic an der Sacramento State University. Danach wurde er von den Oakland Raiders zu einem Minicamp eingeladen, schaffte den Sprung in den Kader allerdings nicht. Vergangenes Jahr sorgte er in der German Football League für Aufsehen und führte die Dresden Monarchs in die Playoffs.

Nach einigen Abgängen unter den Receivern musste Head Coach Chris Calaycay reagieren. Reece Horn hat Coach Calaycay neben seinem Speed auch durch eine Top Motivation und höchsten Einsatz als Optimalbesetzung für diese Position überzeugt. "Aber natürlich bringt Reece Horn neben seinen Qualitäten als Receiver auch die Option mit als Defensive Back oder als Returner in den Special Teams eingesetzt zu werden", beschreibt Head Coach Calaycay den Receiver, der im September 2017 noch mit den Milano Seaman italienischer Meister wurde.

Jedenfalls können die Zuseher sich auf eine spannende erste Partie nach der langen Off Season freuen. Die kann auch live im Internet auf sportonlive.tv verfolgt werden. Es wird nämlich 2018 erstmalig die gesamte AFL-Saison über diese Plattform live zu sehen sein. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, die Spiele im Archiv im Anschluss anzusehen.

Wittig - 22.03.2018

Garrett Safron

Garrett Safron (© CS-Sportfoto)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Traun Steelsharkswww.steelsharks.atmehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Traun SteelsharksOpponents Map Traun SteelsharksSpielplan/Tabellen Vienna VikingsOpponents Map Vienna Vikingsfootball-aktuell-Ranking Europa
HUDDLE - Das American Football Magazin
Vienna Vikings

Spiele Vienna Vikings

08.07.

Vienna Vikings - Graz Giants

35

:

21

21.07.

Tirol Raiders - Vienna Vikings

19:00 Uhr

25.03.

Vienna Vikings - Traun Steelsharks

68

:

14

31.03.

Graz Giants - Vienna Vikings

32

:

45

08.04.

Danube Dragons - Vienna Vikings

7

:

42

14.04.

Ljubljana Silverhawks - Vienna Vikings

33

:

63

22.04.

Vienna Vikings - Tirol Raiders

35

:

28

06.05.

Vienna Vikings - Mödling Rangers

25

:

20

13.05.

Tirol Raiders - Vienna Vikings

55

:

13

27.05.

Vienna Vikings - Ljubljana Silverhawks

21

:

24

03.06.

Bratislava Monarchs - Vienna Vikings

7

:

64

17.06.

Vienna Vikings - Graz Giants

21

:

14

Spielplan/Tabellen Vienna Vikings
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Division 2
Division 2
Division 2
Division 2
Division 2
Division 3

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Graz Giants

4

Danube Dragons

5

Ljubljana Silverhawks

6

Amstetten Thunder

7

Vienna Knights

8

Mödling Rangers

9

Traun Steelsharks

10

Hohenems Blue Devils

Fehervar Enthroners

Danube Dragons II

Klosterneuburg Broncos

Tulln Air Force Hawks

Carnuntum Legionaries

Salzburg Ducks II

Wörgl Warriors

Salzburg Bulls II

Upper Styrian Rhinos

Mostviertel Bastards

zum Ranking vom 15.07.2018
Division 3
Division 3
AFL
AFL
AFL
Division 4
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE