Offensive der Chiefs steht

Sammy Watkins unterschrieb für 3 Jahre bei den ChiefsDie Offensive der Kansas City Chiefs nimmt bereits nach den ersten Tagen der Free Agency Konturen an. Nach der Ernennung von Second-Year-Player Patrick Mahomes als Starter auf der Quarterbackposition, galt es, als dessen Backup, einen erfahrenen Spielmacher an Bord zu holen. Dies ist nunmehr mit der Verpflichtung von Veteran Chad Henne gelungen. Henne hat in den letzten zehn Jahren 67 NFL-Spiele für die Miami Dolphins sowie die Jacksonville Jaguars bestritten und ist davon 53-mal als Starter aufgelaufen.

Als Anspielstation für Mahomes wurde mit Sammy Watkins von den Los Angeles Rams ein weiterer Wide Receiver verpflichtet. Watkins, ein Spieler mit absolutem Big Play Potenzial, soll neben dem pfeilschnellen Tyreek Hill Garant dafür sein, den starken Wurfarm von Mahomes richtig zur Geltung zu bringen.

Mit der Rückkehr des zuletzt verletzten Running Backs Spencer Ware als Ergänzung zu Rookie-Sensation Kareem Hunt sowie der Vertragsverlängerung mit FB Anthony Sherman ist auch das Laufspiel der Chiefs weiter intakt. Nachdem sich zudem auf der stark besetzten Tight End Position sowie in der eingespielten O-Line keine nennenswerten Veränderungen abzeichnen, hat Kansas City die kommende Saison jede Menge offensives Potenzial.

Bei der Defense hingegen sind bezüglich der zu erwartenden Leistungsstärke derzeit noch größere Abstriche angebracht, obwohl die Chiefs auch auf der Abwehrseite mit zwei namhaften Verpflichtungen auf sich aufmerksam gemacht haben. ILB Anthony Hitchens, der vormals für die Cowboys auflief, sowie CB Kendall Fuller, der im Zuge des Alex-Smith-Trades aus Washington kommt, sind sicherlich als echte Verstärkungen für die Defense der Chiefs zu werten.

Gleichwohl ist Kansas City, auch unter dem Aspekt des Abgangs von Marcus Peters, in der Secondary sowie in der Defensive Line noch längst nicht optimal aufgestellt. Vielleicht gelingt es ja in der Draft den einen oder anderen Spieler zu verpflichten, der auf diesen Positionen weiterhelfen kann.

Peter Schmitt - 19.03.2018

Sammy Watkins unterschrieb für 3 Jahre bei den Chiefs

Sammy Watkins unterschrieb für 3 Jahre bei den Chiefs (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Kansas City Chiefswww.kcchiefs.comSpielplan/Tabellen Kansas City ChiefsOpponents Map Kansas City Chiefsfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
Kansas City Chiefs

Spiele Kansas City Chiefs

09.09.

Los Angeles Chargers - Kansas City Chiefs

28

:

38

16.09.

Pittsburgh Steelers - Kansas City Chiefs

37

:

42

23.09.

Kansas City Chiefs - San Francisco 49ers

38

:

27

02.10.

Denver Broncos - Kansas City Chiefs

23

:

27

07.10.

Kansas City Chiefs - Jacksonville Jaguars

30

:

14

15.10.

New England Patriots - Kansas City Chiefs

43

:

40

21.10.

Kansas City Chiefs - Cincinnati Bengals

45

:

10

28.10.

Kansas City Chiefs - Denver Broncos

18:00 Uhr

04.11.

Cleveland Browns - Kansas City Chiefs

19:00 Uhr

11.11.

Kansas City Chiefs - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

20.11.

Los Angeles Rams - Kansas City Chiefs

02:15 Uhr

02.12.

Oakland Raiders - Kansas City Chiefs

22:05 Uhr

09.12.

Kansas City Chiefs - Baltimore Ravens

19:00 Uhr

14.12.

Kansas City Chiefs - Los Angeles Chargers

02:20 Uhr

24.12.

Seattle Seahawks - Kansas City Chiefs

02:20 Uhr

30.12.

Kansas City Chiefs - Oakland Raiders

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Kansas City Chiefs
AFC West
Kerryon Johnson ist der Offensivspieler der Woche mit 158 Rush Yards

NFL Woche 7

Knisternde
Spannung überall

AFC West
AFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Los Angeles Rams

3

New England Patriots

4

Pittsburgh Steelers

5

Baltimore Ravens

6

Chicago Bears

7

Detroit Lions

8

Los Angeles Chargers

9

New Orleans Saints

10

Seattle Seahawks

Kansas City Chiefs

Detroit Lions

New England Patriots

Houston Texans

Indianapolis Colts

Cincinnati Bengals

Los Angeles Rams

Baltimore Ravens

Miami Dolphins

Jacksonville Jaguars

zum Ranking vom 23.10.2018
AFC North

Carolina Panthers - Baltimore Ravens

51.3 % glauben an den Sieg der Carolina Panthers

Detroit Lions - Seattle Seahawks

49.2 % denken: Sieg Detroit Lions

Buffalo Bills - New England Patriots

56.5 % tippen auf Sieg der New England Patriots

Pittsburgh Steelers - Cleveland Browns

64.8 % glauben an den Sieg der Pittsburgh Steelers

AFC East
AFC South
Cincinnati Bengals fanCincinnati Bengals fanFoto-Show ansehen: Cincinnati Bengals
Kansas City Chiefs - Cincinnati Bengals
Überblick: Foto-Shows
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE