Mosqueda coacht Linebacker

Mele MosquedaDer Coaching Staff des GFL Teams der Munich Cowboys erhält weiteren Zuwachs. Mele J. Mosqueda wird 2018 die Linebacker der Munich Cowboys trainieren. Als Spieler war der US-Amerikaner von 2006 bis 2008 am Golden West College in Huntington Beach, Kalifornien, aktiv. Später lief er ebenfalls als Defensive Back in der Semi-Pro-Liga LCFL für die Long Beach Lions auf.

2013 wechselte Mosqueda nach Deutschland zu den Allgäu Comets und schaffte als Spieler und Trainer den Aufstieg in die GFL. Nach gesundheitlichen Problemen hängte er als Spieler seine Footballschuhe an den berühmten Nagel und fokussierte sich auf seine Tätigkeit als Trainer. Ob als DB-Coach bei den Comets oder als Assistent Coach der Bavarian Warriors, der U19 Jugendauswahl Bayerns - Mele Mosqueda überzeugte durch sein Football-Fachwissen und seine Fähigkeit, Spieler weiter zu entwickeln. Nach einem Jahr bei den Kiel Baltic Hurricanes kehrte er erst zu den Allgäu Comets zurück, ehe er mit den Schwäbisch Hall Unicorns 2017 die Deutsche Meisterschaft holte.

"Mele hat sehr viel Erfahrung in verschiedenen Football-Programmen sammeln können. Er passt hervorragend in unseren Coaching Staff und wird als Positions Coach für die Linebacker eine wichtige Ergänzung für unsere Defense sein", so Munich Cowboys Sportdirektor für das GFL-Team, Tarik Ibrahim.

Wittig - 08.03.2018

Mele Mosqueda

Mele Mosqueda (© Ole Sindt/Northerncards Fotografie)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Munich Cowboyswww.munich-cowboys.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Munich Cowboys
Munich Cowboys
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Frankfurt Universe
Ingolstadt Dukes
Ingolstadt Dukes
Schwäbisch Hall Unicorns
GFL Süd
GFL Süd
GFL Süd
GFL Nord
GFL Nord
GFL Nord
GFL 2
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE