Greyhounds mit neuen Coaches

Bernd Janzen erreichte mit den Cardinals die PlayoffsDie Wuppertal Greyhounds haben die Verpflichtung neuer Coaches für die Offense bekanntgegeben.. Allen voran Bernd Janzen als Offensive Coordinator. Als Coach Janzen im letzten November signalisierte, der Wuppertal Greyhounds Offense als beratender Coach zur Seite zu stehen, waren die Bergischen begeistert. Kurz vor Jahreswechsel wurde sich darauf verständigt dass Janzen nicht nur beratend zur Seite steht, sondern dass er den gesamten Angriff der Greyhounds führen wird.

Dazu sagte Head Coach Achim Otto: "Seit Jahren versuche ich Bernd als Coach für uns gewinnen zu können und bin überglücklich das er sich die Zeit nimmt und uns unterstützt." Bernd Janzenkann auf eine lange Karriere zurückblicken und lebt Football wie kaum ein Zweiter.

Nach seiner aktiven Zeit als Safety in der ersten Bundesligamannschaft der Monheim Sharks übernahm er für zwei Jahre das Amt als deren Defensive Coordinator und Defensive Backs Coach. Nach weiteren Jahren als Running Backs Coach bei den Cologne Crocodiles und den Remscheid Bergische Löwen, wechselte er 2001 zu den Assindia Cardinals. In den ersten Jahren als Running Backs Coach übernahm er ab 2004 die Führung als Head Coach und Offensive Coordinator. Bis 2010 blieb er den ‚Men in Blue‘ treu und krönte die Saison 2009 mit dem Erreichen des Viertelfinals um die deutsche Meisterschaft.

Nach dieser Zeit war Bernd Janzen als Offensive Coordinator der U19 GreenMachine 2011 und 2012 tätig und konnte in beiden Jahren jeweils den ersten Platz beim Jugendländerturnier erzielen. "Ich bin überzeugt das Coach Janzen unser Team auf ein anderes Level bringen wird, und auch wir Coaches können von seiner Erfahrung noch viel lernen", so Head Coach Otto. "Für mich ist Bernd einer der besten Coaches überhaupt in Deutschland."

Auch sein langjähriger Assistent Coach bei den Assindia Cardinals und der GreenMachine Stefan Schwalfenberg wird bei den Greyhounds ins Coaching einsteigen. Er wird sich gemeinsam mit Thomas Schulz um die Running Backs der Bergischen kümmern.


Tillmann - 30.01.2018

Bernd Janzen erreichte mit den Cardinals die Playoffs

Bernd Janzen erreichte mit den Cardinals die Playoffs (© Tillmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 5. Ligamehr News Wuppertal Greyhoundswww.greyhounds-football.com Spielplan/Tabellen 5. LigaLeague Map 5. LigaSpielplan/Tabellen Wuppertal GreyhoundsOpponents Map Wuppertal Greyhoundsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Wuppertal Greyhounds

Spiele und Tabelle Wuppertal Greyhounds

01.05.

Sauerland Mustangs - Wuppertal Greyhounds

6

:

34

12.05.

Wuppertal Greyhounds - Hamm Aces

44

:

6

19.05.

Wuppertal Greyhounds - Duisb. Thunderbirds

74

:

0

10.06.

Mülheim Shamrocks - Wuppertal Greyhounds

6

:

23

01.07.

Wuppertal Greyhounds - Bochum Rebels

62

:

0

08.07.

Wuppertal Greyhounds - Sauerland Mustangs

49

:

0

Wuppertal Greyhounds

12

:

0

1.000

6

6

0

0

286

:

18

Hamm Aces

8

:

4

.667

6

4

2

0

108

:

91

Sauerland Mustangs

6

:

6

.500

6

3

3

0

74

:

130

Bochum Rebels

4

:

6

.400

5

2

3

0

66

:

122

Mülheim Shamrocks

4

:

8

.333

6

2

4

0

116

:

101

Duisburg Thunderbirds

0

:

10

.000

5

0

5

0

26

:

214

02.09.

Hamm Aces - Wuppertal Greyhounds

15:00 Uhr

16.09.

Duisburg Thunderbirds - Wupp. Greyhounds

16:00 Uhr

29.09.

Wuppertal Greyhounds - Mülheim Shamrocks

16:00 Uhr

06.10.

Bochum Rebels - Wuppertal Greyhounds

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Wuppertal Greyhounds

Braunschweig NY Lions - Hildesheim Invaders

62.6 % tippen auf die Hildesheim Invaders

Frankfurt Universe - Kirchdorf Wildcats

55.3 % favorisieren die Kirchdorf Wildcats

Berlin Adler - Paderborn Dolphins

92.2 % halten's mit den Berlin Adler

Nürnberg Rams - Gießen Golden Dragons

92.2 % favorisieren die Nürnberg Rams

GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL
GFL
GFL
3. Liga
3. Liga

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Berlin Rebels

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Allgäu Comets

Kiel Baltic Hurricanes

Montabaur Fighting Farm.

Marburg Mercenaries

München Rangers

Cologne Crocodiles

Heilbronn Miners

Ingolstadt Dukes

Beelitz Blue Eagles

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 12.08.2018
4. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE