Carson Wentz zum ersten Mal im Interview

Die Szene, als sich Carson Wentz schwer verletzteDer Hoffnungsträger der Philadelphia Eagles auf eine ruhmreiche Zukunft, Quarterback Carson Wentz, hat sich zum ersten Mal seit seiner schweren Knieverletzung im Spiel gegen die Los Angeles Rams in Woche 15 den Fragen der Medienvertreter gestellt.

Er erklärte, dass er sich nicht nur - wie bereits bekannt - das vordere Kreuzband gerissen hatte, sondern bei der Operation festgestellt worden war, dass zusätzlich auch das Außenband aberissen war. Nachdem der Reha-Verlauf jedoch bei beiden Verletzungen relativ ähnlich verläuft, hätte das keine größeren Auswirkungen.

"Bisher ist alles großartig verlaufen. Ich versuche, es zu pushen und alles zu tun, um fit zu werden. Ich bin sehr zuversichtlich, dass das auch gelingt." Üblicherweise zwingt diese Verletzung zu einer Pause von 9-12 Monaten, aber Wentz will zum Saisonauftakt im September auf dem Platz stehen – ohne es zu übertreiben. Ein auf jeden Fall ambitioniertes Ziel.

Angesprochen auf seinen Ersatzmann Nick Foles äußerte er: "Ich will nur das machen, was Nick und Nate [Sudfeld] zuvor für mich getan haben. Ihnen helfen, mit ihnen im Film Room sein, mit ihnen reden und ihnen sagen, was ich in bestimmten Situationen sehe. Nick hat einen großartigen Job abgeliefert bisher und die Rolle des Anführers perfekt übernommen."

"Als Wettkämpfer willst Du natürlich da draußen sein und es ist hart, an der Seitenlinie zu stehen. Ich bin stolz auf die Jungs und liebe es, ihnen zuzuschauen. Und natürlich werde ich mich für sie und mit ihnen freuen, wenn es gelingen sollte."

"Verletzungen passieren. Verletzungen werden mich nicht verändern. Ich werde weiterhin aggressiv spielen. Ob ich dann eine Kniebandage oder Knieschiene tragen werde, weiß ich noch nicht. Soweit habe ich noch nicht vorausgeplant."

Wentz hatte sich beim Versuch, einen Touchdown zu erzielen, nach vorne gehechtet und sich dabei wohl entweder durch die Tackleversuche der Verteidigung oder beim Aufprall auf den Boden verletzt. Der Touchdown gelang ihm zwar eigentlich, aber der wurde durch eine Strafe wieder zurückgenommen. Wentz blieb jedoch zunächst auf dem Feld, tätigte zwei erfolglose Handoffs und einen incomplete Pass, bevor er im vierten Versuch dann Alshon Jeffery zum Touchdown fand.

Anschließend ging er vom Feld und damit endete eine unerwartet erfolgreiche Saison mit 3.296 Pass Yards und 33 Touchdown-Pässen (Franchise Rekord) abrupt. Bis zu seiner Verletzung galt Wentz sogar als ernsthafter MVP-Kandidat neben Tom Brady, der jetzt auf der Gegenseite zu seinem nächsten Titelmatch antreten darf. Die Zukunft gehört jedoch aufgrund seiner Jugend eindeutig Carson Wentz.

Carsten Keller - 28.01.2018

Die Szene, als sich Carson Wentz schwer verletzte

Die Szene, als sich Carson Wentz schwer verletzte (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News New England Patriotswww.patriots.commehr News Philadelphia Eagleswww.philadelphiaeagles.comSpielplan/Tabellen New England PatriotsOpponents Map New England PatriotsSpielplan/Tabellen Philadelphia EaglesOpponents Map Philadelphia Eaglesfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
New England Patriots

Spiele New England Patriots

09.09.

New England Patriots - Houston Texans

27

:

20

16.09.

Jacksonville Jaguars - New England Patriots

31

:

20

24.09.

Detroit Lions - New England Patriots

26

:

10

30.09.

New England Patriots - Miami Dolphins

38

:

7

05.10.

New England Patriots - Indianapolis Colts

38

:

24

15.10.

New England Patriots - Kansas City Chiefs

43

:

40

21.10.

Chicago Bears - New England Patriots

31

:

38

30.10.

Buffalo Bills - New England Patriots

6

:

25

05.11.

New England Patriots - Green Bay Packers

31

:

17

11.11.

Tennessee Titans - New England Patriots

34

:

10

25.11.

New York Jets - New England Patriots

19:00 Uhr

02.12.

New England Patriots - Minnesota Vikings

22:25 Uhr

09.12.

Miami Dolphins - New England Patriots

19:00 Uhr

16.12.

Pittsburgh Steelers - New England Patriots

22:25 Uhr

23.12.

New England Patriots - Buffalo Bills

19:00 Uhr

30.12.

New England Patriots - New York Jets

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New England Patriots
New England Patriots
Von Miller gelang eine Interception zum richtigen Zeitpunkt

NFL Woche 11

Nicht der Tag
der Quarterbacks

AFC West
AFC West

NFL

football-aktuell Ranking

1

New Orleans Saints

2

Chicago Bears

3

Kansas City Chiefs

4

Los Angeles Rams

5

Pittsburgh Steelers

6

Los Angeles Chargers

7

New England Patriots

8

Baltimore Ravens

9

Seattle Seahawks

10

Houston Texans

New Orleans Saints

Chicago Bears

Houston Texans

Indianapolis Colts

New England Patriots

Kansas City Chiefs

Pittsburgh Steelers

Minnesota Vikings

Atlanta Falcons

Carolina Panthers

zum Ranking vom 19.11.2018
AFC South
AFC South

Buffalo Bills - Jacksonville Jaguars

48.1 % denken: Sieg Jacksonville Jaguars

T. Bay Buccaneers - San Francisco 49ers

56.1 % favorisieren die Tampa Bay Buccaneers

New York Jets - New England Patriots

57.2 % sehen als Sieger die New England Patriots

Philadelphia Eagles - New York Giants

57.2 % sind überzeugt von den Philadelphia Eagles

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE