Wirtschaftsbeirat für Griffins

v.r.n.l.: Dr. Ulf Zierau, Bernd Schröter, Matthias Hillen, Katja Fronk, Ronny Susa, Hannes Vogt, Jens PutzierAuf Initiative einiger Griffins-Sponsoren, entstand die Idee, den wirtschaftlichen Weg der Griffins professioneller zu begleiten. Dazu wurde nun ein Wirtschaftsbeirat gegründet.

Die ersten Gespräche fanden dazu auf der im November ausgerichteten alljährlichen Sponsorenveranstaltung statt. Im Dezember bereits kam es zu ersten "Sondierungsgesprächen" und nun wurde die Idee in die Tat umgesetzt. Teammanager Putzier konnte vor kurzem interessierte Gäste begrüßen und gab einen kurzen Überblick über die sportliche und wirtschaftliche Situation der Rostock Griffins, inbegriffen eines Ausblickes und Plans für die nächsten drei Jahre und dem aktuellen Stand der Finanzplanungen.

Es entstand eine rege Diskussion und daraus folgend einige wichtige Entscheidungen. Eine davon war die Wahl des Vorsitzenden des Beirates. Einstimmig wählten die Anwesenden aus ihrer Mitte Herrn Bernd Schröter. "Gemeinsam wollen wir dafür sorgen, dass der ehrenamtlich geführte Verein auch weiterhin in ruhigen wirtschaftlichen Gewässern auf seinem Weg in der GFL 2 Nord unterwegs ist. Wir können hier gezielt unser geschäftliches Know-how und weitere Ideen einbringen, um den erfolgreichen Weg des Rostocker Footballs zu begleiten. Auch können wir durch unsere Kontakte Türen öffnen, die vielleicht bisher nicht geöffnet wurden. Wir sehen den Wirtschaftsbeirat als große Chance an, um die Führung des Vereins tatkräftig zu unterstützen, und freuen uns natürlich auch über weitere und zukünftige aktive Mitgestalter", so Schröter.

Teammanager Putzier ergänzte: "Wir sind in der glücklichen Situation, dass sich unsere Sponsoren und Förderer immer wieder aktiv einbringen und sich letztlich auch als Teil unserer Griffins-Familie und damit unseres bisherigen Erfolges sehen. Die in Zukunft regelmäßig stattfindenden Treffen des Rates werden unserer Organisation weitere Tiefe verleihen, die für die künftige Entwicklung elementar sein wird. Natürlich freuen wir uns sehr über dessen Gründung."

Schlüter - 20.01.2018

v.r.n.l.: Dr. Ulf Zierau, Bernd Schröter, Matthias Hillen, Katja Fronk, Ronny Susa, Hannes Vogt, Jens Putzier

v.r.n.l.: Dr. Ulf Zierau, Bernd Schröter, Matthias Hillen, Katja Fronk, Ronny Susa, Hannes Vogt, Jens Putzier (© Rostock Griffins)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFL 2www.gfl.infomehr News Rostock Griffinswww.football-rostock.deSpielplan/Tabellen GFL 2League Map GFL 2Spielplan/Tabellen Rostock GriffinsOpponents Map Rostock Griffinsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Rostock Griffins
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Brandenburg
Brandenburg

Potsdam Royals - Dresden Monarchs

60.4 % gehen mit den Dresden Monarchs

Lübeck Cougars - Paderborn Dolphins

53.6 % denken: Sieg Lübeck Cougars

Nürnberg Rams - Albershausen Crusad.

75.5 % tippen auf Sieg der Nürnberg Rams

Berlin Rebels II - Leipzig Lions

62.5 % gehen mit den Leipzig Lions

Hessen
Hessen
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Nordrhein-Westfalen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Berlin Rebels

5

Dresden Monarchs

6

Cologne Crocodiles

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Potsdam Royals

9

Marburg Mercenaries

10

Ingolstadt Dukes

Hof Jokers

Hamburg Blue Devils

Biberach Beavers

Benefeld Black Sharks

Ravensburg Razorbacks II

Ritterhude Badgers

Remscheid Amboss

Berlin Thunderbirds

Crailsheim Titans

Hamburg Black Swans

zum Ranking vom 22.04.2018
Niedersachsen
Hamburg
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE