Von Warschau nach Berlin

Nach Antoni Omondi wechselt mit Pawel Brodzki der zweite Spieler aus der polnischen Hauptstadt in die deutsche. Brodzki wird die rechte Seite der O-Line der Berlin Rebels verstärken.

"Ich will mich immer verbessern und an meine Grenzen gehen. Ich liebe Herausforderungen, setze mir immer hohe Ziele und gebe immer 100 Prozent.", so der polnische Nationalspieler über sich selbst.

Brodzki hat erst als 17jähriger mit dem Football begonnen. Die Warschau Crusaders waren im Jahr 2013 seine erste Station. Da das Reglement im Nachbarland vom hiesigen abweicht, durfte der 1,90m große Right Tackle gleich im Seniorteam des Zweitligisten spielen. Ein Jahr später gelang dem Team der Aufstieg in das polnische Oberhaus.

Im Jahr 2016 unterschrieb Brodzki beim Ortsrivalen Warsaw Eagles und blieb dort zwei Spielzeiten. Hier lernte er auch Omondi kennen. Ende 2017 stellte sich der inzwischen 21jährige, der auch als Right Guard eingesetzt werden kann, beim Tryout der Berlin Rebels vor. Die Coaches waren sofort von ihm begeistert und Brodzki freut sich nun auf seine erste Saison in schwarz und silber: "Ich habe mich entschieden in Berlin zu spielen, weil mein Teamkollege Antoni Omondi hier in der Saison 2017 gespielt hat und auch 2018 wiederkommen wird. Ich habe mit ihm gesprochen und war sofort überzeugt."

Thomas Sellmann - 19.01.2018

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Berlin Rebelswww.berlin-rebels.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Berlin RebelsOpponents Map Berlin Rebelsfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Berlin Rebels
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen

Hildesheim Invaders - Berlin Rebels

79.8 % glauben an den Sieg der Berlin Rebels

Elmshorn Fighting Pirat. - Lübeck Cougars

70.2 % favorisieren die Elmshorn Fighting Pirates

Straubing Spiders - Albershausen Crusad.

53.4 % setzen auf die Albershausen Crusaders

Bremerhaven Seah. - Braunschweig FFC II

62.4 % halten's mit den Bremerhaven Seahawks

Nordrhein-Westfalen
Hessen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Frankfurt Universe

4

Dresden Monarchs

5

Berlin Rebels

6

Potsdam Royals

7

Cologne Crocodiles

8

Allgäu Comets

9

Ingolstadt Dukes

10

Kiel Baltic Hurricanes

Hildesheim Invaders

Dresden Monarchs

Straubing Spiders

Ravensburg Razorbacks

Kassel Titans

Berlin Rebels

Nürnberg Rams

Weinheim Longhorns

Stuttgart Scorpions

Solingen Paladins

zum Ranking vom 21.05.2018
Hessen
Niedersachsen
Niedersachsen
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Bayern
Berlin Rebels vs. Potsdam RoyalsBerlin Rebels vs. Potsdam RoyalsFoto-Show ansehen: GFL
Berlin Rebels vs. Potsdam Royals
Überblick: Foto-Shows Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE