Mega-Vertrag für Davante Adams

Davante Adams bleibt den Green Bay Packers erhalten.Vor wenigen Tagen hatte es Quarterback Aaron Rodgers den Green Pay Packers empfohlen: Verlängert mit Davante Adams. Nun ist es vollbracht und der Wide Receiver bleibt in Wisconsin.

"Er verdient dieses Jahr eine Menge Geld, hoffentlich halten wir ihn", sagte Rodgers Mitte Dezember. "Er bringt sehr viel Talent mit und das hat er Woche für Woche unter Beweis gestellt."

Wie die Franchise am späten Freitagabend mitteilte, haben sie ihrem derzeit noch verletzten Quarterback beim Worte genommen und den auslaufenden Vertrag mit Davante Adams um vier Jahre verlängert. Laut ESPN bekommt der 25-Jährige dafür stattliche 58,75 Millionen Dollar. In den ersten zwei Jahren erhält Adams 32 Millionen Dollar garantiert, der Signing Bonus beträgt 18 Millionen Dollar.

Mit nun durchschnittlich 14,7 Millionen Doller Jahresverdienst rückt der Top-Receiver der Packers (74 Catches für 885 Yards und zehn Touchdowns) in der NFL in die Top 5 der bestverdienenden Passempfänger in der Liga auf. Adams ist der einzige Receiver in Green Bay, der sowohl mit Rodgers als auch mit dessen Backup Brett Hundley funktionierte – fünf seiner Touchdowns machte er mit Rodgers, fünf mit Hundley.

Allerdings könnte der neue Vertrag für Davante Adams Auswirkungen für Randall Cobb und Jordy Nelson haben. Beide haben jeweils noch einen Vertrag für die kommende Saison, könnten nun aber entlassen werden oder zumindest eine Gehaltskürzung hinnehmen müssen, wollen sie in Green Bay bleiben.

Zudem sind neben Adams noch weitere Spieler der Packers in der kommenden Offseason Free Agents. Darunter Center Corey Linsley und mit Safety Morgan Burnett der "Quarterback der Defense". General Manager Ted Thompson braucht daher im Salary Cap ausreichend finanzielle Mittel, um die auslaufenden Papiere seiner Stammspieler verlängern zu können.

Fabian Biastoch - 30.12.2017

Davante Adams bleibt den Green Bay Packers erhalten.

Davante Adams bleibt den Green Bay Packers erhalten. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Green Bay Packerswww.packers.comSpielplan/Tabellen Green Bay PackersOpponents Map Green Bay Packersfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Green Bay Packers

Spiele Green Bay Packers

10.09.

Green Bay Packers - Chicago Bears

24

:

23

16.09.

Green Bay Packers - Minnesota Vikings

29

:

29

23.09.

Washington Redskins - Green Bay Packers

31

:

17

30.09.

Green Bay Packers - Buffalo Bills

22

:

0

07.10.

Detroit Lions - Green Bay Packers

31

:

23

16.10.

Green Bay Packers - San Francisco 49ers

33

:

30

28.10.

Los Angeles Rams - Green Bay Packers

29

:

27

05.11.

New England Patriots - Green Bay Packers

31

:

17

11.11.

Green Bay Packers - Miami Dolphins

31

:

12

16.11.

Seattle Seahawks - Green Bay Packers

02:20 Uhr

26.11.

Minnesota Vikings - Green Bay Packers

02:20 Uhr

02.12.

Green Bay Packers - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

09.12.

Green Bay Packers - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

16.12.

Chicago Bears - Green Bay Packers

19:00 Uhr

23.12.

New York Jets - Green Bay Packers

19:00 Uhr

30.12.

Green Bay Packers - Detroit Lions

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Green Bay Packers
Green Bay Packers
Nick Chubb sammelte über 200 Yards

NFL Woche 10

Gleich einige
Überraschungen!

Green Bay Packers
Detroit Lions
Detroit Lions

Los Angeles Rams - Kansas City Chiefs

51.4 % tippen auf die Los Angeles Rams

Indianapolis Colts - Tennessee Titans

57.2 % tippen auf Sieg der Indianapolis Colts

Chicago Bears - Minnesota Vikings

60.1 % halten's mit den Chicago Bears

New Orleans Saints - Philadelphia Eagles

68.8 % denken: Sieg New Orleans Saints

Chicago Bears
Chicago Bears
NFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Pittsburgh Steelers

3

New Orleans Saints

4

Los Angeles Rams

5

Chicago Bears

6

Los Angeles Chargers

7

Baltimore Ravens

8

New England Patriots

9

Seattle Seahawks

10

Washington Redskins

Tennessee Titans

Baltimore Ravens

Cleveland Browns

Seattle Seahawks

New Orleans Saints

Cincinnati Bengals

Carolina Panthers

Detroit Lions

New England Patriots

Los Angeles Rams

zum Ranking vom 13.11.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE