Leichtes Spiel für Temple

Die Temple Owls gewannen den Gasparilla Bowl. Temple ging im Gasparilla Bowl in St. Petersburg, Florida, zu Beginn des zweiten Viertels in Führung und gab seine Führung auch nicht mehr gegen FIU ab. Am Ende stand es 28:3 für die Owls, die insgesamt sieben Sacks und drei Turnover setzten und damit die Grundlage für das Punkten ihrer Offense schufen.

Temples QB Frank Nutile eröffnete das zweite Quarter mit einem 64 Yard Drive und scorte über die kurze Distanz zum 7:0. Bevor David Hood den zweiten Touchdown für Temple erlief, sollte ein 27-Yard-Field-Goal von der Florida International University die Partie noch etwas am Leben erhalten, doch mehr Gegenwehr war von FIU auch nicht mehr zu erwarten. Die Temple Offensive Maschine Hood legte noch einmal mit einem 29 Yard Rush die zweite Grundlage für den Bowlerfolg und Nutile fand ebenfalls noch einem seinen Receiver Isaiah Wright, der einen 45 Yard Pass sicher zum 21:3 catchte. Ein Fumble beendete schließlich die letzten Hoffnungen von FIU, den Temple auch effizient aus einer vielversprechenden Feldposition ausnutzte. RB Ryguell Armstead lief die notwendigen letzten fünf Yards bis in die gegnerische Endzone und setzte damit den Schlußpunkt zum 28:3 Erfolg.

Temple hat damit seit 2011 erstmals wieder ein Bowl Sieg verzeichnen können. Damals gewann man gegen Wyoming im New Mexico Bowl mit 37:15.

Schlüter - 23.12.2017

Die Temple Owls gewannen den Gasparilla Bowl.

Die Temple Owls gewannen den Gasparilla Bowl. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Florida Intl Golden Panthers - Temple Owls (Getty Images)mehr News Florida Intl Golden Pantherswww.fiusports.commehr News Temple Owlswww.owlsports.comSpielplan/Tabellen Florida Intl Golden PanthersSpielplan/Tabellen Temple Owls
Booking.com
NCAA FCS
NCAA FCS
NCAA FCS
NCAA FCS
Mountain West
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
College
Equipment aktuell
Revolution beim Shoulder PadCarbonTek Shoulder PadDas bahnbrechende CarbonTek-Schulterpolster ist nach mehrjähriger Testphase und erfolgreicher Einführung in den USA nun auch auf dem europäischen Markt erhältlich. Der sensationelle Unterschied zwischen dem neuen Pad und herkömmlicher Ausrüstung ist, dass die Polster nicht wie üblich fest mit der harten Außenschale verbaut sind. Stattdessen sind sie in einer separaten Weste...alles lesenEveryday-Equipment für die AthletikDie Entwicklung des FootballhelmsLang anhaltender Grip
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE