Urgestein coacht D-Line

Gugu Renner coacht D-Line in MünchenMit Gunther "Gugu" Renner können die Munich Cowboys 2018 auf ein Urgestein im Coaching der D-Line vertrauen. Nicht weniger als 22 Seasons lief Gugu Renner seit 1990 als Spieler für Teams der Munich Cowboys auf. In der NFL Europe trug er das Jersey von Berlin Thunder.

Schied er 1991 noch im Halbfinale des German Bowl aus, so wurde er mit den Munich Cowboys 1992 Deutscher Vizemeister und 1993 Deutscher Meister. Bei der Europameisterschaft in Bergamo holte Renner im gleichen Jahr den 3. Platz. 2000 und 2001 feierte er mit den Munich Cowboys während der Hauptrunde jeweils eine Perfect Season. In der Nationalmannschaft konnte er als Team Captain eine Führungsrolle einnehmen und wurde 2001 in Hanau Europameister.
2002 und 2004 wurde er bei den Munich Cowboys zum MVP gekürt. Als Linebacker und D-Liner sammelte Gugu Renner jahrzehntelang Erfahrung auf dem Feld als Spieler und an der Sideline als Trainer.

"Gugu ist eine absolute Identifikationsfigur bei den Munich Cowboys. Er hat auf dem Platz alles für unseren Verein gegeben und kann mit seiner Erfahrung und seinem riesigen Football-Wissen unserer D-Line sehr viel geben. Wir freuen uns sehr, dass Gugu 2018 ein wichtiger Teil unseres Football Programms ist.", so Munich Cowboys Vize-Sport Thorsten Friemel.

Mackedanz - 09.12.2017

Gugu Renner coacht D-Line in München

Gugu Renner coacht D-Line in München (© Peter Roth)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Munich Cowboyswww.munich-cowboys.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLSpielplan/Tabellen Munich CowboysOpponents Map Munich Cowboysfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Munich Cowboys
Straubing Spiders
Straubing Spiders
Straubing Spiders
Passau Pirates
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Hessen
Hessen
Hessen
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Bayern
Bayern
Sachsen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Frankfurt Universe

3

Berlin Rebels

4

Braunschweig NY Lions

5

Dresden Monarchs

6

Marburg Mercenaries

7

Potsdam Royals

8

Munich Cowboys

9

Kiel Baltic Hurricanes

10

Allgäu Comets

Hamburg Huskies

Rhein-Main R. Offenbach

Wernigerode Mountain T.

Jade Bay Buccaneers

Gießen Golden Dragons II

Elmshorn Fighting Pirates

Cologne Ronin

Nordhorn Vikings

Radebeul Suburbian Foxes

Fulda Saints

zum Ranking vom 14.10.2018
Sachsen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE