Ohio State gewinnt Big Ten

Urban Meyer und die Ohio State Buckeyes haben die Big Ten gewonnen.Als vor nur einem Monat Ohio State mit 55:24 von den Iowa Hawkeyes vom Platz gefegt wurde, dachte so ziemlich jeder, alle Hoffnungen für die Buckeyes wären zu Ende. Stattdessen dominierten sie eine Woche später Michigan State, schlugen daraufhin Illinois und besiegten ihren Rivalen Michigan, um doch noch in das Big Ten Championship-Spiel einzuziehen. Dort würden sie auf die ungeschlagenen, aber stetig unterschätzten, Wisconsin Badgers, treffen.

Die Buckeyes wussten ihre Chance zu nutzen. 27:21 schlugen sie ihren Gegner gestern im Lucas Oil Stadium in Indianapolis, um die Big Ten für sich zu entscheiden.

Am meisten überraschte wohl der Quarterback J.T. Barrett. Letzte Woche hatte er sich beim Aufwärmen vor dem Spiel gegen die Wolverines verletzt, spielte dann bis ins dritte Viertel, nur um schlussendlich doch das Feld zu verlassen - und musste sich Sonntag einer Operation unterziehen. Normalerweise bräuchte man für die Heilung zwei bis drei Wochen. Barrett war gestern schon wieder bereit, warf für 211 Yards, lief für 60 und erzielte ingesamt drei Touchdowns.

Nur sein Teamkollege J.K. Dobbins konnte ihn überbieten. Der Mann des Spiels lief bei nur 17 Versuchen für 174 Yards und stellte so seinen Gegenüber Jonathan Taylor in den Schatten. Der Wisconsin Star-Running Back rannte für nur 41 Yards.

Die Partie war dennoch spannend. Den Start machte Barrett, als er Terry McLaurin über 84 Yards perfekt für das 7:0 anspielte. Doch schnell machte der Quarterback einen großen Fehler, als er tief in der eigenen Hälfte direkt in die Hände von dem Badger Andrew van Ginkel warf - die Interception lief Winkel sodann komplett für den Ausgleich zurück.

Ohio State erlangte kurz darauf wieder die Führung, als Barrett seine Anspielstation Parris Campbell anspielte und dieser über 57 Yards für das 14:7 lief. Nach einem langen Laufspiel von Dobbins war es ein Leichtes für Barrett einen ein Yard Touchdown zu erzielen.

Doch Wisconsin ließ sich nicht unterkriegen. Zwei Field Goals und ein Touchdown von Chris James zu Beginn des letzten Viertels verkürzte - auch dank eines erfolgreichen Zweipunktversuches - die Führung auf 24:21.

Und wieder war es Barrett, der das Highlight setzte und so das Spiel entschied, als er bei einem 4th Down-Versuch eigentlich schon bei der Line of Scrimmage gestoppt wurde, doch sich frei kämpfte und für das First Down rannte und so ein leichtes 20-Yard-Field-Goal kurz darauf ermöglichte, um auf 27:21 zu erhöhen. Wisconsin versuchte noch einmal zurückzukommen, aber die zweite Interception des Tages von Alex Hornibrook verhinderte dies.

Zwar hat die Big Ten-Meisterschaft letztlich nicht gereicht, um Ohio State in die Top vier und damit die Playoffs zu katapultieren, doch es war denkbar knapp. Und als man vor einem Monat noch von Iowa dominiert wurde, hätte wohl niemand mehr gedacht, dass die Buckeyes am Ende die Big Ten gewinnen würden.

Kai Weiß - 03.12.2017

Urban Meyer und die Ohio State Buckeyes haben die Big Ten gewonnen.

Urban Meyer und die Ohio State Buckeyes haben die Big Ten gewonnen. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Ohio State Buckeyeswww.ohiostatebuckeyes.commehr News Wisconsin Badgerswww.uwbadgers.comSpielplan/Tabellen Ohio State BuckeyesOpponents Map Ohio State BuckeyesSpielplan/Tabellen Wisconsin BadgersOpponents Map Wisconsin Badgersfootball-aktuell-Ranking College
Booking.com
Ohio State Buckeyes

Spiele Ohio State Buckeyes

02.12.

Ohio State Buckeyes - Northwestern Wildcats

45

:

24

01.09.

Ohio State Buckeyes - Oregon State Beavers

77

:

31

08.09.

Ohio State Buckeyes - Rutg. Scarlet Knights

52

:

3

16.09.

TCU Horned Frogs - Ohio State Buckeyes

28

:

40

22.09.

Ohio State Buckeyes - Tulane Green Wave

49

:

6

29.09.

Penn State Nittany Lions - Ohio State Buckeyes

26

:

27

06.10.

Ohio State Buckeyes - Indiana Hoosiers

49

:

26

13.10.

Ohio State Buckeyes - Minnesota G. Goph.

30

:

14

20.10.

Purdue Boilermakers - Ohio State Buckeyes

49

:

20

03.11.

Ohio State Buckeyes - Nebraska Cornhuskers

36

:

31

11.11.

Michigan State Spartans - Ohio State Buckeyes

6

:

26

17.11.

Maryland Terrapins - Ohio State Buckeyes

51

:

52

24.11.

Ohio State Buckeyes - Michigan Wolverines

62

:

39

Spielplan/Tabellen Ohio State Buckeyes
Big 12
Big 12
Independents
American Athletic
Big Ten
SEC
NFL

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

Georgia Bulldogs

4

Notre Dame Fighting Irish

5

Michigan Wolverines

6

West Virginia Mountaineers

7

Missouri Tigers

8

LSU Tigers

9

Oklahoma Sooners

10

Washington Huskies

Missouri Tigers

Oklahoma Sooners

Army Black Knights

Wisconsin Badgers

Miami Hurricanes

LSU Tigers

Washington Huskies

Navy Midshipmen

SMU Mustangs

Fresno State Bulldogs

zum Ranking vom 08.12.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE