"Mission Titel" in vollem Gang

Shuan FatahNach dem Tryout im September geht es nun für den Head Coach der österreichischen Nationalmannschaft Shuan Fatah und seinen Trainerstab darum in den kommenden Camps jenes Team zu bilden, welches bei der Football EM 2018 in Deutschland an den Start gehen wird. Beim ersten Camp vom 24.-26.November im Wiener Footballzentrum Ravelinstrasse sind insgesamt 73 Spieler und 15 Betreuer dabei. Bis zur EM werden 2018 noch drei weitere Camps stattfinden.

Bei den vergangenen zwei Europameisterschaften belegte Österreich 2010 in Frankfurt den dritten Platz, 2014 holte Team Austria in einem dramatischen Finale in Wien Silber. Zwischenzeitlich haben Österreichs Junioren viermal den EM-Titel gewonnen. Dementsprechend ist das Ziel der Österreicher nun zum ersten Mal Gold bei den Herren zu holen und sich bei Deutschland für die unglückliche Finalniederlage vor dann vier Jahren zu revanchieren.

In der Commerzbank Arena Frankfurt findet am 27. Juli 2018 das Halbfinale und am 29. Juli 2018 das Finale der 14. Football EM statt. Neben dem Gastgeber und Europameister Deutschland ist Österreich als EM-Zweiter und Frankreich als Dritter qualifiziert. Das vierte Team im Bunde ist Italien, welches sich in der Vorrunde mit Siegen über Israel und Serbien für die Endrunde 2018 qualifiziert hat. Österreich wird im Halbfinale auf das starke französische Team treffen.

Wittig - 25.11.2017

Shuan Fatah

Shuan Fatah (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalteam Herrenfootball.at
all about american football
Nationalteam Herren
Nationalteam Herren
Nationalteam U19
Nationalteam Senior Flag
Nationalteam Damen
Schweiz
NFL
NFL
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
Cheerleading
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE