Jede Serie hat ein Ende

Philip Rivers wird auf eine andere Jaguars-Defense als die letzten Jahre treffen Nachdem die Jacksonville Jaguars mit einem 23:7 Sieg gegen die Cincinnati Bengals das erste Mal in dieser Saison zwei Siege nacheinander sowie den ersten Erfolg im heimischen EverBank Field seit letztem Dezember erzielen konnten, will die Mannschaft von Head Coach Doug Marrone diese Woche gegen die LA Chargers eine weitere Negativserie beenden. Seit sechs Spielen warten die Jaguars auf einen Sieg gegen Philip Rivers und Co.

Die Chancen, dass Jacksonville am Sonntag den dritten Sieg in Serie einfährt, stehen gut, da die Offense der Chargers Jacksonvilles Defense sehr gelegen kommen dürfte. Das liegt vor allem daran, dass Los Angeles das Laufspiel häufig eher vernachlässigt und stattdessen auf das Passspiel setzt. So erzielen die Chargers lediglich knapp 90 Yards pro Spiel. Außerdem bekommt Running Back Melvin Gordon pro Spiel nur 16 "Carries". Damit wird Quarterback Philip Rivers gegen Jacksonvilles starke Passverteidigung vermutlich häufig zu Pässen gezwungen werden, was alles andere als ein erfolgreiches Unterfangen gegen die Jaguars sein dürfte, die in dieser Saison eine der besten Secondaries der Liga stellen. Hinzu kommt Blake Bortles effiziente und fehlerlose Spielweise in den vergangenen Begegnungen, gepaart mit einem erfolgreichen Laufspiel.

All diese Faktoren machen die Jaguars zu einem äußerst starken Gegner, der sich im Vergleich zu den letzten Jahren deutlich gesteigert hat.

Henrik Hoelzmann - 10.11.2017

Philip Rivers wird auf eine andere Jaguars-Defense als die letzten Jahre treffen

Philip Rivers wird auf eine andere Jaguars-Defense als die letzten Jahre treffen (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Jacksonville Jaguarswww.jaguars.comSpielplan/Tabellen Jacksonville JaguarsOpponents Map Jacksonville Jaguarsfootball-aktuell-Ranking NFL
Booking.com
Jacksonville Jaguars

Spiele Jacksonville Jaguars

09.09.

New York Giants - Jacksonville Jaguars

15

:

20

16.09.

Jacksonville Jaguars - New England Patriots

31

:

20

23.09.

Jacksonville Jaguars - Tennessee Titans

6

:

9

30.09.

Jacksonville Jaguars - New York Jets

31

:

12

07.10.

Kansas City Chiefs - Jacksonville Jaguars

30

:

14

14.10.

Dallas Cowboys - Jacksonville Jaguars

40

:

7

21.10.

Jacksonville Jaguars - Houston Texans

7

:

20

28.10.

Jacksonville Jaguars - Philadelphia Eagles

18

:

24

11.11.

Indianapolis Colts - Jacksonville Jaguars

29

:

26

18.11.

Jacksonville Jaguars - Pittsburgh Steelers

16

:

20

25.11.

Buffalo Bills - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

02.12.

Jacksonville Jaguars - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

07.12.

Tennessee Titans - Jacksonville Jaguars

02:20 Uhr

16.12.

Jacksonville Jaguars - Washington Redskins

19:00 Uhr

23.12.

Miami Dolphins - Jacksonville Jaguars

30.12.

Houston Texans - Jacksonville Jaguars

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Jacksonville Jaguars
Jacksonville Jaguars
Von Miller gelang eine Interception zum richtigen Zeitpunkt

NFL Woche 11

Nicht der Tag
der Quarterbacks

Jacksonville Jaguars
Tennessee Titans

NFL

football-aktuell Ranking

1

New Orleans Saints

2

Chicago Bears

3

Kansas City Chiefs

4

Los Angeles Rams

5

Pittsburgh Steelers

6

Los Angeles Chargers

7

New England Patriots

8

Baltimore Ravens

9

Seattle Seahawks

10

Houston Texans

New Orleans Saints

Chicago Bears

Houston Texans

Indianapolis Colts

New England Patriots

Kansas City Chiefs

Pittsburgh Steelers

Minnesota Vikings

Atlanta Falcons

Carolina Panthers

zum Ranking vom 19.11.2018
Tennessee Titans
Indianapolis Colts
Indianapolis Colts
Houston Texans
Jacksonville Jaguars CheerleaderJacksonville Jaguars CheerleaderFoto-Show ansehen: Pittsburgh Steelers
Jacksonville Jaguars - Pittsburgh Steelers
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE