Saints spazieren zum sechsten Sieg

Wieder mal überragend: Rookie Alvin KamaraMit einem ungefährdeten 30:10-Sieg über die Tampa Bay Buccaneers haben die New Orleans Saints ihre Siegesserie auf sechs Spiele ausgebaut. Für die Gäste aus Florida war es die fünfte Niederlage in Folge. Franchise-Quarterback Jameis Winston verschlimmerte seine Schulterverletzung und musste die zweite Hälfte von der Seitenlinie verfolgen. Zu diesem Zeitpunkt hatten die Saints die Zügel längst in der Hand und führten 16:3.

Die Partie begann denkbar schlecht für die Buccaneers: Nach einem 3&out wurde Bryan Angers Punt geblockt, Rookie-Cornerback Justin Hardee pflückte den Ball aus der Luft und marschierte zum frühen 9:0 in die Endzone. Begünstigt durch einen Fumble von Running Back Alvin Kamara verkürzte Tampa Bay zwar noch einmal auf 9:3, der Rookie machte seinen Fehler mit einem sehenswerten 33-Yard-Touchdown nach einem Screen-Pass in den Schlusssekunden des zweiten Viertels allerdings gleich wieder gut. Beim ersten Saints-Drive der zweiten Halbzeit sorgte Kamara mit seinem zweiten Touchdown zum 23:3 für die Vorentscheidung. Anschließend wurde das NFC-South-Duell zunehmend zerfahren, auf beiden Seiten gab es Fumbles und verschossene Field Goals. Zum Tiefpunkt wurde eine hitzige Szene direkt an der Bucs-Seitenlinie, in der Winston und vor allem Wide Receiver Mike Evans unangenehm auffielen. Erst nach einer minutenlangen Spielunterbrechung - Tampa Bays Defensive End William Gholston musste mit einer Nackenverletzung vom Feld gefahren werden - beruhigten sich die Gemüter wieder. Überragender Akteur war Rookie Kamara mit 152 Yards bei nur 16 Ballkontakten. Trotz ihrer Siegesserie stehen für die Saints in den letzten vier Partien neun Ballverluste zu Buche, in den ersten vier Wochen war es kein einziger gewesen.

Thoben - 05.11.2017

Wieder mal überragend: Rookie Alvin Kamara

Wieder mal überragend: Rookie Alvin Kamara (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers (Getty Images)mehr News New Orleans Saintswww.neworleanssaints.commehr News Tampa Bay Buccaneerswww.buccaneers.comSpielplan/Tabellen New Orleans SaintsOpponents Map New Orleans SaintsSpielplan/Tabellen Tampa Bay BuccaneersOpponents Map Tampa Bay Buccaneersfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
New Orleans Saints

Spiele New Orleans Saints

12.09.

Minnesota Vikings - New Orleans Saints

29

:

19

17.09.

New Orleans Saints - New England Patriots

20

:

36

24.09.

Carolina Panthers - New Orleans Saints

13

:

34

01.10.

Miami Dolphins - New Orleans Saints

0

:

20

15.10.

New Orleans Saints - Detroit Lions

52

:

38

22.10.

Green Bay Packers - New Orleans Saints

17

:

26

29.10.

New Orleans Saints - Chicago Bears

20

:

12

05.11.

New Orleans Saints - Tampa Bay Buccaneers

30

:

10

12.11.

Buffalo Bills - New Orleans Saints

10

:

47

19.11.

New Orleans Saints - Washington Redskins

34

:

31

26.11.

Los Angeles Rams - New Orleans Saints

22:05 Uhr

03.12.

New Orleans Saints - Carolina Panthers

19:00 Uhr

08.12.

Atlanta Falcons - New Orleans Saints

02:25 Uhr

17.12.

New Orleans Saints - New York Jets

19:00 Uhr

24.12.

New Orleans Saints - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

31.12.

Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New Orleans Saints
Carolina Panthers
NFC North
NFC North
NFC North
NFC
NFC
NFC
AFC

NFL

football-aktuell Ranking

1

New Orleans Saints

2

Philadelphia Eagles

3

New England Patriots

4

Jacksonville Jaguars

5

Los Angeles Rams

6

Pittsburgh Steelers

7

Carolina Panthers

8

Kansas City Chiefs

9

Minnesota Vikings

10

Washington Redskins

New Orleans Saints

New England Patriots

Atlanta Falcons

Minnesota Vikings

Los Angeles Chargers

Jacksonville Jaguars

Dallas Cowboys

New York Jets

Houston Texans

Pittsburgh Steelers

zum Ranking vom 14.11.2017
AFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE