Keine Chance für die Bills

QB Josh McCown und die Jets besiegten auch die BillsEigentlich gingen die Buffalo Bills als hohe Favoriten in die Partie bei den New York Jets. Mit einer Bilanz von fünf Siegen und zwei Niederlagen waren sie erster Verfolger der New England Patriots, die Jets hingegen wirkten bei ihren drei Siegen nicht unbedingt dominant. Doch sind die Duelle in der AFC East für alle Teams immer besondere Spiele und so gelang es den Jets auch dieses Mal zu überraschen. Mit 34:21 siegten sie, nachdem sie sich im Schlussviertel eine 34:7 Führung erarbeitet hatten.

Hart umkämpft war die Partie bis zur Halbzeit zumindest. Nach einem Touchdown von QB Josh McCown, der selbst die letzten 10 Yards in die Endzone überbrückte, glich Bills QB Tyrod Taylor mit einem Pass auf Bills Rookie WR Zay Jones aus, ehe Jets K Chandler Catanzaro den 10:7 Halbzeitstand herstellte.

Nach der Pause übernahm die vielgescholtene New Yorker Defensive das Geschehen und setzte QB Tyrod Taylor zunehmend unter Druck, nachdem es gelungen war RB LeSean McCoy in Schach zu halten. Mit insgesamt sieben Sacks wurde Taylor förmlich auseinandergenommen. Vor allem OLB Jordan Jenkins (zwei Sacks) und ILB Darren Lee (ein Sack, drei Tackles für Raumverlust) kamen immer wieder durch und zerstörten jeden Rhythmus im Angriffsspiel der Bills. Die New Yorker hingegen schafften es gleich mit dem ersten Angriff nach der Pause wieder Punkte zu erzielen und so den Druck auf auf diese Weise auf den Gegner zu erhöhen. Mit einem 25 Yard Pass auf WR Robby Anderson erhöhte McCown auf 17:7, zwei Touchdowns von RB Matt Forte (letzterer in Folge eines Fumbles von QB Tyrod Taylor nach Sack von Jordan Jenkins) und einem Field Goal von Catanzaro später war das Spiel beim Stand von 34:7 entschieden. Die Bills, die ohne Neuzugang WR Kelvin Benjamin angetreten waren betrieben war noch mit Touchdowns von WR Deonte Thompson und QB Tyrod Taylor (nach erfolgreichem Onside Kick) eine schnelle Ergebniskorrektur, doch war dies am Ende zu spät und zu wenig noch etwas an der Niederlage zu ändern.

Schüler - 03.11.2017

QB Josh McCown und die Jets besiegten auch die Bills

QB Josh McCown und die Jets besiegten auch die Bills (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow New York Jets - Buffalo Bills (Getty Images)mehr News Buffalo Billswww.buffalobills.commehr News New York Jetswww.newyorkjets.comSpielplan/Tabellen Buffalo BillsOpponents Map Buffalo BillsSpielplan/Tabellen New York JetsOpponents Map New York Jetsfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Booking.com
New York Jets

Spiele New York Jets

11.09.

Detroit Lions - New York Jets

17

:

48

16.09.

New York Jets - Miami Dolphins

12

:

20

21.09.

Cleveland Browns - New York Jets

21

:

17

30.09.

Jacksonville Jaguars - New York Jets

19:00 Uhr

07.10.

New York Jets - Denver Broncos

19:00 Uhr

14.10.

New York Jets - Indianapolis Colts

19:00 Uhr

21.10.

New York Jets - Minnesota Vikings

19:00 Uhr

28.10.

Chicago Bears - New York Jets

18:00 Uhr

04.11.

Miami Dolphins - New York Jets

19:00 Uhr

11.11.

New York Jets - Buffalo Bills

19:00 Uhr

25.11.

New York Jets - New England Patriots

19:00 Uhr

02.12.

Tennessee Titans - New York Jets

22:05 Uhr

09.12.

Buffalo Bills - New York Jets

19:00 Uhr

15.12.

New York Jets - Houston Texans

22:30 Uhr

23.12.

New York Jets - Green Bay Packers

19:00 Uhr

30.12.

New England Patriots - New York Jets

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen New York Jets
New England Patriots
Drew Brees steht jetzt auf Platz 1 der angebrachten Pässe in der NFL-Geschichte

NFL Woche 3

Eine Sensation
und ein alter Held

New England Patriots

NFL

football-aktuell Ranking

1

Los Angeles Rams

2

Kansas City Chiefs

3

Miami Dolphins

4

Pittsburgh Steelers

5

Cincinnati Bengals

6

Carolina Panthers

7

Baltimore Ravens

8

Philadelphia Eagles

9

Tampa Bay Buccaneers

10

Atlanta Falcons

Pittsburgh Steelers

Miami Dolphins

Kansas City Chiefs

Baltimore Ravens

Los Angeles Rams

Jacksonville Jaguars

Minnesota Vikings

Tampa Bay Buccaneers

Green Bay Packers

New England Patriots

zum Ranking vom 25.09.2018
Miami Dolphins
Miami Dolphins

Chicago Bears - T. Bay Buccaneers

55.3 % halten's mit den Tampa Bay Buccaneers

Tennessee Titans - Philadelphia Eagles

48.7 % glauben an den Sieg der Tennessee Titans

New York Giants - New Orleans Saints

58.7 % favorisieren die New Orleans Saints

Los Angeles Chargers - San Francisco 49ers

65.3 % favorisieren die Los Angeles Chargers

AFC South
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE