Darryl Gamble für Hildesheim

LB Darryl Gamble (# 8, Paderborn Dolphins) wartete am 18.April 2015 auf den Snap.Die Hildesheim Invaders haben einen Verantwortlichen für ihre Verteidigung gefunden. Der frühere College Spieler der Georgia Bulldogs und NFL-Profi Darryl Gamble die Position des Defensive Coordinators für die Saison 2018. Die Aufgabe war vakant geworden, nachdem sich die Verantwortlichen der GFL-Mannschaft mit Head Coach und Defensive-Spezialist Joe Roman auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt hatten.

Darryl Gamble ist der jüngere Bruder von Invaders Running Back Phil Gamble und wurde am 17. November 1987 geboren. "Der Kontakt kam über Phil zu Stande. Wir fanden die Idee toll und nach einigen Fachgesprächen haben wir uns für diese Lösung entschieden", sagt Invaders Manager Ralf Rimrodt. Die Teamführung geht also einen neuen Weg für die Verteidigung: Einen jungen frischen Kopf mit Ideen und einer anderen Philosophie. "Wir haben uns wieder für einen jungen Trainer entschieden, der sehr gut mit unserem neuen Head Coach Matt LeFever harmoniert", sagt Rimrodt. LeFever und Gamble, die beide derzeit in den USA sind, haben viel miteinander gesprochen und sich von Beginn sehr gut verstanden.
Gamble wuchs in Bainbridge, Georgia auf und spielte dort auch mit seinem Bruder Phil zusammen High School Football. Mit der Erfahrung aus drei Jahren College Football alsLinebacker an der University of Georgia und mehreren Spielen in der NFL, unter anderem für die San Diego Chargers und die Washington Redskins, kann der 30-Jährige auf eine relativ kurze Profi Karriere zurückblicken. Als undrafted free Agent wurde er 2011 von den Chargers verpflichtet. Im Vorbereitungsspiel tackelte er am 11. August 2011 acht Mal und setzte einen Sack. In das aktive Roster wurde er am 20. Dezember 2011 aufgenommen, am 31. August 2012 allerdings fiel er einem Cut zum Opfer. In das Practice Squad der Washington Redskins wurde er am 3. September 2012 aufgenommen, bereits am 28.November allerdings wieder freigestellt.

Gamble verbrachte als Spieler in Deutschland jeweils eine Saison bei den Paderborn Dolphins und den Bielefeld Bulldogs. "Wir sind der Meinung, dass Darryl seine Profi-Erfahrung nicht nur an unsere Spieler, sondern an auch an unsere junge Coaching-Crew weitergeben kann", so Rimrodt. In der vergangenen Saison sei der Verein mehr als zufrieden mit der Arbeit Josh Wiedemann, Jon Bandrabur, Sven Bröker und Carsten Bode gewesen. Gerne würde Rimrodt alle halten und hofft, das richtige Signal auszusenden. Mit Gamble haben die Invaders nun auf jeden Fall einen Vollzeit-Profi in ihren Reihen.

Schlüter - 20.10.2017

LB Darryl Gamble (# 8, Paderborn Dolphins) wartete am 18.April 2015 auf den Snap.

LB Darryl Gamble (# 8, Paderborn Dolphins) wartete am 18.April 2015 auf den Snap. (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News GFLwww.gfl.infomehr News Niedersachsenwww.afvn.deSpielplan/Tabellen GFLLeague Map GFLClub Map Niedersachsenfootball-aktuell-Ranking GFLfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Oldenburg Knights
Nicolai Schumann (New Yorker Lions) fliegt...Nicolai Schumann (New Yorker Lions) fliegt...Foto-Show ansehen: GFL
Cologne Crocodiles - New Yorker Lions
Überblick: Foto-Shows Deutschland
Oldenburg Knights
Oldenburg Knights
Braunschweig FFC
Braunschweig FFC

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Braunschweig NY Lions

3

Berlin Rebels

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Allgäu Comets

Allgäu Comets

Kiel Baltic Hurricanes

Montabaur Fighting Farm.

Marburg Mercenaries

München Rangers

Cologne Crocodiles

Heilbronn Miners

Ingolstadt Dukes

Beelitz Blue Eagles

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 12.08.2018
Braunschweig FFC
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Hildesheim Invaders
Hannover Spartans

Ingolstadt Dukes - Stuttgart Scorpions

86 % tippen auf die Ingolstadt Dukes

Lübeck Cougars - Solingen Paladins

55.3 % sehen als Sieger die Solingen Paladins

Düsseldorf Panther - Rostock Griffins

85.5 % sind überzeugt von den Düsseldorf Panther

Ritterhude Badgers - Hamburg Blue Devils

85.5 % tippen auf die Ritterhude Badgers

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
German Bowl XL
www.AutoTeileXXL.DE