Oregon verliert knapp

Bryce Bobo lieferte ein starkes Spiel ab.Die Colorado Buffaloes haben gegen die Oregon State knapp gewinnen können, weil ein Field Goal in letzter Sekunde nicht das Ziel fand. Die Beavers verloren damit ihre vierte Partie nacheinander.

Bryce Bobo stach bei den Buffaloes mit drei Touchdowns hervor und führte sein Team so maßgeblich zum vierten Sieg im siebten Spiel. Running Back Phillip Lindsay kam auf 185 Rushing Yards und zwei Touchdowns.

Steven Montez und Bobo brachten Colorado mit nur 1:34 auf der Uhr nach einem 13-Yard-Pass mit 36:33 in Führung. Kicker Jordan Choukair hätte für Oregon noch in der letzten Sekunde ausgleichen können, doch sein Field Goal verfehlte das Ziel und bescherte Colorado so den Sieg.

Colorado muss in Woche 8 gegen die Washington State spielen, Oregon gegen Standford.

Fabian Biastoch - 17.10.2017

Bryce Bobo lieferte ein starkes Spiel ab.

Bryce Bobo lieferte ein starkes Spiel ab. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Colorado Buffaloeswww.cubuffs.commehr News Oregon State Beaverswww.osubeavers.comSpielplan/Tabellen Colorado BuffaloesSpielplan/Tabellen Oregon State Beavers
Booking.com
Colorado Buffaloes
ACC
ACC
ACC
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
NFL
Welt
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE