Chargers siegen in letzter Sekunde

Derek Carr konnte die Niederlage nicht verhindernDie Oakland Raiders hatten am Sonntag Abend die Los Angeles Chargers im Oakland-Alameda County Coliseum zu Gast und die Meisten der 54.685 Besucher wollten sehen, wie sehr sich die Gastgeber von der Drei-Spiele-Niederlagen-Serie erholt hatte. Die Chancen standen gut, da sich auch Raiders-Quarterback Derek Carr wieder aus dem Verletztenlager zurück gemeldet hatte und unbedingt zeigen wollte, dass sie das langfristige Ziel, die Playoffs, nicht aus den Augen verloren hatten.

Doch gleich im ersten Passspiel warf Carr eine Interception auf Trevor Williams, aus der die Gäste aber keinen Vorteil ziehen konnten, da Chargers-Kicker Nick Novak einen 48-Yard-Field-Goal-Versuch versemmelte. Im nächsten Drive machte Carr aber seinen Fehler wieder gut, indem erst letztendlich Michal Crabtree über 23 Yars zur 7:0-Führung bediente.

Gegen Mitte des zweiten Viertels konnten die Chargers durch Melvin Gordon zum 7:7 ausgleichen. Doch Giorgio Travecchio stellte innerhalb der Zwei-Minuten-Warnung mit seinem 44-Yard-Field-Goal den 10:7-Halbzeitstand her.

Melvin Gordon war es auch, der die erstmalige Führung der Gäste herstellte. Er sicherte einen sechs Yard-Pass von Quarterback Philip Rivers zum 14:10. Doch die Raiders steckten nicht auf und erzielten gleich im Gegenzug das 16:14 durch Cordarrelle Patterson. Und dann kam die spielentscheidende Szene. Giorgio Travecchio, der bislang keinen PAT oder Field Goal verschossen hatte, konnte das Ei auf Grund einen zu hohen Snaps nicht durch die Stangen bringen.

Vier Minuten vor Ende bekamen die Chargers das Angriffsrecht. Zwei Pässe von Rivers auf Hunter Henry brachten sie in Field Goal-Reichweite. Fünf Läufe und zweimal Abknien brachten die Chargers drei Sekunden vor Schluß an der Raiders "14” zum Field Goal Versuch von Nick Novak, der das Ei sicher zum 17:16-Sieg zwischen die Goal Posts platzierte.

Head Coach Jack Del Rio dann auch in der Postgame-Pressekonferenz: "Nun, das ist nicht der Start, den das Team erhofft hatte. Ich glaube, du bekommst das was du verdienst. Und das ist das, was wir bis jetzt verdient haben. Unsere Produktivität stimmt nicht. Wir arbeiten hart. Wir sind ein stolzes Team und wir glauben aneinander. Wir sind nur ein wenig neben der Spur. Aber wir arbeiten daran. Und es war heute auch schon ein wenig besser. Und überwiegend haben wir gut gespielt. Da wir zweimal die Third Downs nicht geschafft haben, hat es entschieden. Da haben sie die Punkte gemacht und das machte den Unterschied.”

Die Raiders haben nur eine kurze Verschnaufpause, denn bereits am Donenrstag Abend empfangen sie zu Hause die Kansas City Chiefs, die gerade erst ihre erste Saisonniederlage eingefahren haben.

Tillmann - 17.10.2017

Derek Carr konnte die Niederlage nicht verhindern

Derek Carr konnte die Niederlage nicht verhindern (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Oakland Raiders - Los Angeles Chargers (Getty Images)mehr News Los Angeles Chargerswww.chargers.commehr News Oakland Raiderswww.raiders.comSpielplan/Tabellen Los Angeles ChargersOpponents Map Los Angeles ChargersSpielplan/Tabellen Oakland RaidersOpponents Map Oakland Raidersfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Oakland Raiders

Spiele Oakland Raiders

10.09.

Tennessee Titans - Oakland Raiders

16

:

26

17.09.

Oakland Raiders - New York Jets

45

:

20

25.09.

Washington Redskins - Oakland Raiders

27

:

10

01.10.

Denver Broncos - Oakland Raiders

16

:

10

08.10.

Oakland Raiders - Baltimore Ravens

17

:

30

15.10.

Oakland Raiders - Los Angeles Chargers

16

:

17

20.10.

Oakland Raiders - Kansas City Chiefs

31

:

30

29.10.

Buffalo Bills - Oakland Raiders

34

:

14

06.11.

Miami Dolphins - Oakland Raiders

24

:

27

19.11.

Oakland Raiders - New England Patriots

8

:

33

26.11.

Oakland Raiders - Denver Broncos

22:25 Uhr

03.12.

Oakland Raiders - New York Giants

22:25 Uhr

10.12.

Kansas City Chiefs - Oakland Raiders

19:00 Uhr

18.12.

Oakland Raiders - Dallas Cowboys

02:30 Uhr

26.12.

Philadelphia Eagles - Oakland Raiders

02:30 Uhr

31.12.

Los Angeles Chargers - Oakland Raiders

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Oakland Raiders
Los Angeles Chargers
Los Angeles Chargers
Denver Broncos

NFL

football-aktuell Ranking

1

Philadelphia Eagles

2

New England Patriots

3

New Orleans Saints

4

Jacksonville Jaguars

5

Pittsburgh Steelers

6

Los Angeles Rams

7

Carolina Panthers

8

Minnesota Vikings

9

Kansas City Chiefs

10

Washington Redskins

Philadelphia Eagles

Baltimore Ravens

New England Patriots

New York Giants

Pittsburgh Steelers

New Orleans Saints

Green Bay Packers

Oakland Raiders

Los Angeles Rams

Dallas Cowboys

zum Ranking vom 21.11.2017
AFC South
AFC South

New York Jets - Carolina Panthers

51.1 % halten's mit den Carolina Panthers

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

48.9 % setzen auf die Seattle Seahawks

Pittsburgh Steelers - Green Bay Packers

63.8 % sehen als Sieger die Pittsburgh Steelers

Kansas City Chiefs - Buffalo Bills

75.9 % favorisieren die Kansas City Chiefs

AFC West
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE