Wisconsin bezwingt Purdue knapp

Quintez Cephus Purdue ist im Aufwind. Bis vor Kurzem noch eines der schlechtesten Teams in den Power Five Conferences gingen die Boilermakers mit einer 3:2-Bilanz - die zwei Niederlagen beide knapp gegen die Top-Teams Louisville und Michigan - in das gestrige Spiel gegen Wisconsin. Wie gegen die Cardinals und Wolverines wurde es wieder spannend - und wieder musste der Underdog den Kürzeren ziehen. Mit einer 17:9-Niederlage musste man Wisconsin wieder verlassen.

Die Nummer sieben des Landes startete explosiv. Der Star-Running Back Jonathan Taylor lief sofort für einen 67 Yard Touchdown und kurz darauf fand Alex Hornibrook seine Anspielstation Quintez Cephus über 14 Yards für das frühe 14:0. Die Badgers schienen unaufhaltsam, doch wie schon so oft in dieser Saison konnte sie ihre kurzen Erfolge nicht über ein gesamtes Spiel zeigen.

Fortan dominierten beide Defensiven. Purdue erzwang drei Turnovers - zwei Interceptions von Hornibrook und ein seltenes Fumble von Taylor - doch der Angriff machte nur wenig daraus. Drei Field Goals erzielten die Boilermakers, um auf 17:9 zu verkürzen. Dann sah man sich spät im Spiel tief in der gegnerischen Hälfte, doch der Quarterback Elijah Sindelar warf die entscheidende Interception. Dank Jonathan Taylor, der schlussendlich für 219 Yards rannte, konnte Wisconsin die Zeit von der Uhr laufen lassen.

Die Badgers sind somit mit sechs Siegen in die Saison gestartet. Dies liegt vor allem an einem extrem einfachen Spielplan, denn die Offense stottert immer noch ordentlich. Die guten Nachrichten sind jedoch: Der Spielplan wird auch nicht sonderlich schwieriger werden. Und in der West Division der Big Ten hat man sich schon längst abgesetzt. So darf man weiter von Großem träumen - auch wenn man bisher noch etwas ernüchternde Ergebnisse liefert.

Kai Weiß - 15.10.2017

Quintez Cephus

Quintez Cephus (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Purdue Boilermakerswww.purduesports.commehr News Wisconsin Badgerswww.uwbadgers.comSpielplan/Tabellen Purdue BoilermakersOpponents Map Purdue BoilermakersSpielplan/Tabellen Wisconsin BadgersOpponents Map Wisconsin Badgersfootball-aktuell-Ranking College
USA erleben
Wisconsin Badgers

Spiele Wisconsin Badgers

02.09.

Wisconsin Badgers - Utah State Aggies

59

:

10

09.09.

Wisconsin Badgers - Florida Atlantic Owls

31

:

14

16.09.

BYU Cougars - Wisconsin Badgers

6

:

40

30.09.

Wisconsin Badgers - Northwestern Wildcats

33

:

24

08.10.

Nebraska Cornhuskers - Wisconsin Badgers

17

:

38

14.10.

Wisconsin Badgers - Purdue Boilermakers

17

:

9

21.10.

Wisconsin Badgers - Maryland Terrapins

38

:

13

28.10.

Illinois Fighting Illini - Wisconsin Badgers

10

:

24

04.11.

Indiana Hoosiers - Wisconsin Badgers

17

:

45

11.11.

Wisconsin Badgers - Iowa Hawkeyes

38

:

14

18.11.

Wisconsin Badgers - Michigan Wolverines

24

:

10

25.11.

Minnesota Golden Gophers - Wisconsin Badgers

21:30 Uhr

Spielplan/Tabellen Wisconsin Badgers
Michigan Wolverines
Independents
Independents

Hawaii Warriors - BYU Cougars

54.1 % tippen auf die BYU Cougars

Tulsa Golden Hurricane - Temple Owls

50.6 % sind überzeugt von den Tulsa Golden Hurricane

G. T. Yell. Jackets - Georgia Bulldogs

61.2 % sehen als Sieger die Georgia Bulldogs

Stanford Cardinal - Notre D. Fighting Irish

50.6 % sehen als Sieger die Notre Dame Fighting Irish

American Athletic
SEC
ACC
Pac 12
Big Ten

NCAA

football-aktuell Ranking

1

Alabama Crimson Tide

2

Clemson Tigers

3

Georgia Bulldogs

4

Auburn Tigers

5

Ohio State Buckeyes

6

Penn State Nittany Lions

7

Miami Hurricanes

8

Oklahoma Sooners

9

Notre Dame Fighting Irish

10

Wisconsin Badgers

Georgia Bulldogs

TCU Horned Frogs

Ohio State Buckeyes

Texas Longhorns

Louisville Cardinals

Miami Hurricanes

Georgia T. Yellow Jackets

Syracuse Orange

Oklahoma State Cowboys

West Virginia Mountaineers

zum Ranking vom 19.11.2017
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE