Defense-Schlacht in Budapest

Die Ladies der Telfs Patriots Ladies (weiß) und von den Budapest Wolves (rot) lieferten sich in Budapest eine wahre Defense-Schlacht.Ein kräfteraubendes Wochenende liegt hinter den Telfs Patriots Ladies: 1.400 Kilometer haben sie in 20 Stunden Busfahrt hinter sich gebracht und dazwischen ein hartes Footballspiel gegen die Budapest Wolves Ladies absolviert. Bei schönstem Herbstwetter wurde pünktlich um 15 Uhr mit dem Kickoff die erste Begegnung dieser beiden Mannschaften gestartet.

Von Beginn an dominierten die Defense-Teams der Telfer und Budapester Footballerinnen. Die Offense auf beiden Seiten hatte kaum eine Chance First Downs zu erzielen, geschweige denn in die Nähe der Endzonen zu kommen, weshalb die erste Halbzeit zwar spannend, jedoch punktelos verlief.

Erst im dritten Quarter brachten die Wölfinnen durch einen Safety Punkte aufs Scoreboard. Die Telfer Patriotinnen konnten in Budapest leider nicht ihre Qualitäten ausspielen. Unsicherheiten in der Offense verhinderten ein Durchkommen bei der starken Wolves-Defense. So blieben alle Bemühungen der Gäste unbelohnt.

Im vierten Quarter nutzten die Wolves Ladies eine kleine Unaufmerksamkeit der Patriots-Defense aus und liefen den einzigen Touchdown des Tages. Beim Versuch der Two-Point-Conversion allerdings war die Konzentration seitens der Telfer Verteidigung wieder 100-prozentig da, weshalb es keine Zusatzpunkte gab. Mit 8:0 wurde diese Partie abgepfiffen.

"Es war nicht unsere beste Leistung heute", resümierte Head Coach Lars Steinmetz, "Eine Rolle spielt sicherlich, dass wir aufgrund von einigen Grippeerkrankungen nicht vollzählig waren beziehungsweise auch die zehnstündige Busfahrt macht eine Glanzleistung kaum möglich. Herausragend war allerdings unsere Defense, die wirklich alles gegeben hat."

Wittig - 09.10.2017

Die Ladies der Telfs Patriots Ladies (weiß) und von den Budapest Wolves (rot) lieferten sich in Budapest eine wahre Defense-Schlacht.

Die Ladies der Telfs Patriots Ladies (weiß) und von den Budapest Wolves (rot) lieferten sich in Budapest eine wahre Defense-Schlacht. (© TP/Gerhard Gabl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Budapest Wolveswww.wolves.humehr News Division Ladies 1www.afboe.atmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atSpielplan/Tabellen Division Ladies 1League Map Division Ladies 1Spielplan/Tabellen Budapest WolvesSpielplan/Tabellen Telfs Patriotsfootball-aktuell-Ranking Europa
Budapest Wolves
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Österreich
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Slowenien
Schweiz
Niederlande

Europa

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Helsinki Roosters

3

Vienna Vikings

4

Schwäbisch Hall Unicorns

5

Berlin Rebels

6

Graz Giants

7

Ljubljana Silverhawks

8

Danube Dragons

9

Braunschweig NY Lions

10

Mödling Rangers

Helsinki Roosters

Copenhagen Towers

Berlin Rebels

Seinäjoki Crocodiles

Bern Grizzlies

Braunschweig NY Lions

Schwäbisch Hall Unicorns

Frankfurt Universe

Traun Steelsharks

Graz Giants

zum Ranking vom 24.06.2018
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE