Bulldozer nur noch einen Schritt vom Aufstieg entfernt

Das am 23. September 2017 geplante Heimspiel gegen das Phoenix Bergisch-Land American Football Team fiel aus, da die Phoenix Bergisch-Land Ihre Mannschaft vom Liga-Spielbetrieb zurückgezogen hat.


Da die Bergisch-Land Phoenix Ihre Mannschaft vom Liga-Spielbetrieb zurückgezogen haben, werden sämtliche Partien mit 20:0 für den jeweiligen Gegner der Bergisch-Land Phönix gewertet werden – an der Tabellensituation ändert sich hierdurch allerdings nichts.

Das bedeutet: Nach dem überzeugenden 30:8-Sieg im Topspiel bei den Sauerland Mustangs können die Düsseldorf Bulldozer im letzten Heimspiel der Saison mit einem Erfolg gegen die Kevelaer Kings die Meisterschaft in der Landesliga Nord endgültig unter Dach und Fach bringen!

Im Falle eines Sieges ist das Team um Head Coach Wolfgang Best nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen und kann für die Verbandsliga im nächsten Jahr planen!

Thomas Nuechter - 28.09.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 6. Ligamehr News Düsseldorf Bulldozerwww.duesseldorf-bulldozer.deSpielplan/Tabellen 6. LigaLeague Map 6. LigaSpielplan/Tabellen Düsseldorf BulldozerOpponents Map Düsseldorf Bulldozerfootball-aktuell-Ranking Deutschland
HUDDLE - Das American Football Magazin
Düsseldorf Bulldozer
Paderborn Dolphins

Hamburg Blue Devils - Bremerhaven Seah.

60.1 % setzen auf die Hamburg Blue Devils

Kassel Titans - Mainz Golden Eagles

68.5 % sehen als Sieger die Mainz Golden Eagles

Pforzheim Wilddogs - Karlsruhe Engineers

66.9 % setzen auf die Karlsruhe Engineers

München Rangers - Burghausen Crusad.

74.7 % tippen auf Sieg der München Rangers

Paderborn Dolphins
Düsseldorf Panther
Düsseldorf Panther
Assindia Cardinals
Bonn Gamecocks
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Bayern
Bayern
Bayern
Brandenburg
Brandenburg
Brandenburg
Niedersachsen
Niedersachsen
Niedersachsen
Berlin

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Dresden Monarchs

6

Potsdam Royals

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Marburg Mercenaries

9

Cologne Crocodiles

10

Ingolstadt Dukes

Hamburg Blue Devils

Würzburg Panthers

Assindia Cardinals

Saarland Hurricanes II

Trier Stampers

Bayreuth Dragons

Schwalmstadt Warriors

Schweinfurt Ball Bearings

Aschaffenburg Stallions

Bamberg Bucks

zum Ranking vom 15.07.2018
Berlin
Nordrhein-Westfalen
Hessen
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE