Brees lässt Panthers keine Chance

Drew Brees passte für 220 Yards und drei Touchdowns.Die Defense der Carolina Panthers hatte in den ersten beiden Spielen der Saison noch keinen einzigen Touchdown zugelassen - die Frage, die sich nur noch stellte, war: Weil sie so gut ist oder die Gegner so schlecht? So wie es fürs Erste scheint, ist eher Letzteres der Fall. Gegen die 49ers und Bills dominierte die Verteidigung zwar noch, aber Drew Brees und die New Orleans Saints hatten derweil leichtes Spiel, um die Panthers dominant 34:13 zu schlagen.

Brees selbst warf für 220 Yards und drei Touchdowns - 22 seiner 29 Pässe kamen an. Zur zwischenzeitlichen Entscheidung kam es schon zu Beginn des dritten Viertels, als Ted Ginn von Brees über 40 Yards für den Touchdown und das 24:6 angespielt wurde - ein Touchdown, wie man ihn in Carolina von dem Ex-Panther nur zu gerne in Erinnerung hat.

Überraschender war derweil die starke Leistung der Saints Defense. In den ersten zwei Spielen der Saison wurde sie noch auseinandergepflückt, doch Cam Newton musste wohl eines der schlimmsten Spiele seiner Karriere durchleben: Er passte für nur 167 Yards, keinen Touchdown, aber drei Interceptions. Der einzige Offensivmann der Panthers, der zumindest etwas Erfolg hatte, war Rookie Running Back Christian McCaffrey, der zwar im Laufspiel weiterhin ineffektiv war, aber neun Pässe für 101 Yards fing.

Damit weiß man auch nach drei Wochen immer noch nicht, wie man die beiden Teams einstufen kann. Carolina hat eine 2:1-Bilanz, doch die zwei Siege kamen gegen die 49ers und Bills, während man sich von den Saints abschlachten ließ. New Orleans startet währenddessen nur 1:2, doch die Niederlagen kamen gegen Minnesota und New England. Im Moment sieht es also eher so aus, als wären die Saints das bessere Team. Das zeigte sich am Sonntag auch überdeutlich.

Kai Weiß - 26.09.2017

Drew Brees passte für 220 Yards und drei Touchdowns.

Drew Brees passte für 220 Yards und drei Touchdowns. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtStatistik zum SpielFotoshow Carolina Panthers - New Orleans Saints (Getty Images)mehr News Carolina Pantherswww.panthers.commehr News New Orleans Saintswww.neworleanssaints.comSpielplan/Tabellen Carolina PanthersOpponents Map Carolina PanthersSpielplan/Tabellen New Orleans SaintsOpponents Map New Orleans Saintsfootball-aktuell-Ranking NFL
New Orleans Saints

Spiele New Orleans Saints

07.01.

New Orleans Saints - Carolina Panthers

31

:

26

14.01.

Minnesota Vikings - New Orleans Saints

29

:

24

Spielplan/Tabellen New Orleans Saints
Atlanta Falcons
Atlanta Falcons

New England Patriots - Jacksonville Jaguars

59 % denken: Sieg New England Patriots

Philadelphia Eagles - Minnesota Vikings

49 % sehen als Sieger die Minnesota Vikings

New England Patriots - Jacksonville Jaguars

59 % denken: Sieg New England Patriots

Atlanta Falcons
NFC South
NFC South

NFL

football-aktuell Ranking

1

Minnesota Vikings

2

New England Patriots

3

Philadelphia Eagles

4

New Orleans Saints

5

Jacksonville Jaguars

6

Los Angeles Rams

7

Pittsburgh Steelers

8

Los Angeles Chargers

9

Carolina Panthers

10

Atlanta Falcons

Minnesota Vikings

Philadelphia Eagles

Jacksonville Jaguars

Kansas City Chiefs

Arizona Cardinals

New England Patriots

Pittsburgh Steelers

New Orleans Saints

Baltimore Ravens

Seattle Seahawks

zum Ranking vom 14.01.2018
NFC North
NFC East
Minnesota Vikings Maskotchen ViktorMinnesota Vikings Maskotchen ViktorFoto-Show ansehen: Minnesota Vikings
Minnesota Vikings - New Orleans Saints
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE