Trainerwechsel bei den Dresden Monarchs

John LeijtenLeicht fiel beiden Seiten diese Entscheidung nicht. Zukünftig gehen John Leijten und die Dresden Monarchs getrennte Wege. Nach vier erfolgreichen Jahren ist damit die Zeit für Veränderung gekommen.

"Ich hatte vier tolle Jahre mit den Monarchs. Doch nun ist die Zeit gekommen, weiter zu ziehen. Ich möchte Sören Glöckner, Monarchs-Geschäftsführer Jörg Dreßler und natürlich allen Trainern sowie Spielern für eine fantastische Zeit danken. Ich habe jeden Tag als Monarch genossen. Ich bin sehr glücklich, ein Teil dieser einmaligen Organisation gewesen zu sein und mit ebenso einmaligen Leuten zusammengearbeitet zu haben. Ein spezieller Dank gilt der Monarchs-Nation, unseren Fans. Ihr habt uns in den vergangenen Jahren den Rücken gestärkt und unseren Erfolg so erst ermöglicht. Speziell bei den Auswärtsspielen war es stets etwas Besonderes ins Stadion zu kommen und euch zu sehen oder zu hören. Jedes einzelne Mal hat es ein Lächeln auf mein Gesicht gezaubert", bedankt sich John Leijten herzlich. "Ich wünsche euch allen hier für die Zukunft nur das Beste." ...

John Leijten

John Leijten (© Dirk Pohl)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
all about american football
Dresden Monarchs
Hildesheim Invaders
Hamburg Huskies
GFL Süd
GFL Süd
GFL Nord
GFL Nord
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
Nachwuchs
GFL 2
GFL 2
Vereine Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE