Stolzenberg geht

Celina NowakSchweren Herzens fällte Sinje Stolzenberg, Head Coach der Major Maniacs, eine Entscheidung: Sie möchte einen neuen Lebensabschnitt beginnen und ihre Vereinsarbeit als Trainerin im EMTV niederlegen. Zuletzt coachte Stolzenberg drei Teams, die Mini, Missy und Major Maniacs, und verbrachte ihre gesamte Freizeit in der Halle oder an der Sideline.

"Sinje als Trainerin zu haben war wie ein Sechser im Lotto. Mit ihrem Ehrgeiz und Engagement ist sie nicht nur eine ambitionierte Trainerin und Cheerleaderin, sondern auch privat ein toller Mensch. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie dankbar ich ihr für ihre Arbeit innerhalb des Vereins bin", sagt Cheerleadingbeauftragte Susanne Wohlfeld. Der Rücktritt bedeutet nun Umstrukturierungen in den Kreisen der Maniacs, vor allem im Senior Bereich musste und wurde ein neuer Trainer gefunden werden.

Nachfolgerin für Stolzenberg wird ein bereits bekanntes Gesicht bei den Fighting Pirates und Maniacs: Celina Nowak. Bereits 2009 fing sie an, die Mini Maniacs zu coachen, später coachte sie dann die Juniors.

"Durch ihre jahrelange...

Celina Nowak

Celina Nowak (© Schlüter)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
all about american football
Cheerleading
NFL
NFL
NFL
Deutschland
Deutschland
Deutschland
College
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE