Richardson nach Seattle

Sheldon Richardson möchte jetzt in Seattle feiernSheldon Richardson, Star-Defensive-Tackle und im Jahr 2013 NFL Rookie of the Year, wechselt mit sofortiger Wirkung zu den Seattle Seahawks. Im Austausch unterstützt Jermaine Kearse das schwache Receiver-Corps der New York Jets. Zudem erhalten die Jets das Zugriffsrecht in der zweiten Rund der Draft 2018 der Seahawks.

Die Seahawks sind nach diesem Trade noch stärker einzuschätzen. In ihrer überragenden Defense war als Schwachstelle nur die innere Defensive Line festzumachen. Mit Richardson sollte dies behoben sein und der Weg zur Vince Lombardi-Trophy führt in der NFC nur über die Seattle Seahawks.

Sheldon Richardson wurde 2013 an 13ter Stelle der Draft von den new York Jets ausgewählt und wurde gleich zum NFL Defensive Rookie des Jahres gewählt. 2014 wurde er nach einer überragenden Saison für den Pro Bowl nominiert. In den letzten beiden Jahren fiel seine Produktion auch wegen Gesundheitlicher Probleme etwas ab. Die Seahawks übernehmen das letzte Jahr seines Rookie-Vertrages über garantierte acht Millionen US-Dollar.

Kavalirek - 02.09.2017

Sheldon Richardson möchte jetzt in Seattle feiern

Sheldon Richardson möchte jetzt in Seattle feiern (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News New York Jetswww.newyorkjets.commehr News Seattle Seahawkswww.seahawks.comSpielplan/Tabellen New York JetsOpponents Map New York JetsSpielplan/Tabellen Seattle SeahawksOpponents Map Seattle Seahawksfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Seattle Seahawks

Spiele Seattle Seahawks

10.09.

Green Bay Packers - Seattle Seahawks

17

:

9

17.09.

Seattle Seahawks - San Francisco 49ers

12

:

9

24.09.

Tennessee Titans - Seattle Seahawks

33

:

27

02.10.

Seattle Seahawks - Indianapolis Colts

46

:

18

08.10.

Los Angeles Rams - Seattle Seahawks

10

:

16

22.10.

New York Giants - Seattle Seahawks

7

:

24

29.10.

Seattle Seahawks - Houston Texans

41

:

38

05.11.

Seattle Seahawks - Washington Redskins

14

:

17

10.11.

Arizona Cardinals - Seattle Seahawks

16

:

22

21.11.

Seattle Seahawks - Atlanta Falcons

31

:

34

26.11.

San Francisco 49ers - Seattle Seahawks

22:05 Uhr

04.12.

Seattle Seahawks - Philadelphia Eagles

02:30 Uhr

10.12.

Jacksonville Jaguars - Seattle Seahawks

19:00 Uhr

17.12.

Seattle Seahawks - Los Angeles Rams

22:05 Uhr

24.12.

Dallas Cowboys - Seattle Seahawks

22:25 Uhr

31.12.

Seattle Seahawks - Arizona Cardinals

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Seattle Seahawks
Arizona Cardinals
Arizona Cardinals
Los Angeles Rams
Los Angeles Rams

Baltimore Ravens - Houston Texans

59.2 % sehen als Sieger die Baltimore Ravens

Oakland Raiders - Denver Broncos

48.3 % glauben an den Sieg der Oakland Raiders

Atlanta Falcons - T. Bay Buccaneers

63.8 % favorisieren die Atlanta Falcons

Philadelphia Eagles - Chicago Bears

74.1 % denken: Sieg Philadelphia Eagles

NFC East
NFC East
NFC East

NFL

football-aktuell Ranking

1

Philadelphia Eagles

2

New England Patriots

3

New Orleans Saints

4

Jacksonville Jaguars

5

Pittsburgh Steelers

6

Los Angeles Rams

7

Carolina Panthers

8

Minnesota Vikings

9

Kansas City Chiefs

10

Washington Redskins

Philadelphia Eagles

Baltimore Ravens

New England Patriots

New York Giants

Pittsburgh Steelers

New Orleans Saints

Green Bay Packers

Oakland Raiders

Los Angeles Rams

Dallas Cowboys

zum Ranking vom 21.11.2017
NFC North
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE