Premiereneinsatz für Langzeitverletzten

Jaylon Smith vor erstem EinsatzNach der 6 Spiele Suspendierung von Running Back Ezekiel Elliott, die im Cowboys Camp für blankes Entsetzen gesorgt hat, gibt es zur Abwechslung auch wieder eine erfreuliche Nachricht zu vermelden: Linebacker Jaylon Smith, der trotz eines kaputten Knies im Draft 2016 anfangs der zweiten Runde gezogen wurde, steht vor seinem ersten Einsatz für die Cowboys. Er soll in der Nacht auf Sonntag (01 Uhr) zum ersten Mal auflaufen.

Smith war noch 2013 auf Platz 1 der Top Recruits geführt und spielte bei den Fighting Irish auch stark auf. Allerdings wurden im Fiesta Bowl an Neujahr 2016 seine Kreuzbänder und die Nerven im Knie durch eine Verletzung nahezu vollständig zerstört. Dadurch war überhaupt nicht abzusehen, wie weit er im Draft fallen würde.

Die folgende Operation der Verletzung wurde vom Teamarzt der Cowboys, Dr Cooper, durchgeführt, so dass eine Einschätzung, inwieweit Smith zu alter Stärke zurückfinden kann, vermutlich relativ genau ausfiel. Er musste jedoch wie erwartet die komplette Saison 2016 aussetzen. Die negativen Prognosen, die z.B. vom ehemaligen Chargers-Arzt Dr Chao abgegeben wurden, erfüllten sich zum Glück nicht.

Ebenfalls noch im Roster der Cowboys befindet sich mit RB Rod Smith übrigens der drei Jahre ältere Bruder von Jaylon Smith, so dass die Chancen gut stehen, dass das Brüderpaar gegen die Colts seit langer Zeit wieder auf dem Platz vereint ist.

Die Cowboys gewannen das Hall of Fame Game gegen die Arizona Cardinals und verloren ihr zweites Spiel gegen die Tampa Bay Buccaneers.

Carsten Keller - 16.08.2017

Jaylon Smith vor erstem Einsatz

Jaylon Smith vor erstem Einsatz (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtFotoshow Los Angeles Rams - Dallas Cowboys (Getty Images)mehr News Dallas Cowboyswww.dallascowboys.comSpielplan/Tabellen Dallas CowboysOpponents Map Dallas Cowboysfootball-aktuell-Ranking NFL
USA erleben
Dallas Cowboys

Spiele Dallas Cowboys

11.09.

Dallas Cowboys - New York Giants

19

:

3

17.09.

Denver Broncos - Dallas Cowboys

42

:

17

26.09.

Arizona Cardinals - Dallas Cowboys

02:30 Uhr

01.10.

Dallas Cowboys - Los Angeles Rams

19:00 Uhr

08.10.

Dallas Cowboys - Green Bay Packers

22:25 Uhr

22.10.

San Francisco 49ers - Dallas Cowboys

22:05 Uhr

29.10.

Washington Redskins - Dallas Cowboys

21:25 Uhr

05.11.

Dallas Cowboys - Kansas City Chiefs

22:25 Uhr

12.11.

Atlanta Falcons - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

20.11.

Dallas Cowboys - Philadelphia Eagles

02:30 Uhr

23.11.

Dallas Cowboys - Los Angeles Chargers

22:30 Uhr

01.12.

Dallas Cowboys - Washington Redskins

02:25 Uhr

10.12.

New York Giants - Dallas Cowboys

22:25 Uhr

18.12.

Oakland Raiders - Dallas Cowboys

02:30 Uhr

24.12.

Dallas Cowboys - Seattle Seahawks

22:25 Uhr

31.12.

Philadelphia Eagles - Dallas Cowboys

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Dallas Cowboys

NFL

football-aktuell Ranking

1

Kansas City Chiefs

2

Baltimore Ravens

3

Denver Broncos

4

Carolina Panthers

5

New England Patriots

6

Tampa Bay Buccaneers

7

Atlanta Falcons

8

Pittsburgh Steelers

9

Oakland Raiders

10

Tennessee Titans

Denver Broncos

Carolina Panthers

Tampa Bay Buccaneers

Tennessee Titans

Washington Redskins

Dallas Cowboys

Green Bay Packers

Minnesota Vikings

Atlanta Falcons

Chicago Bears

zum Ranking vom 19.09.2017
Dallas Cowboys
Dallas Cowboys
Philadelphia Eagles
Philadelphia Eagles

Buffalo Bills - Denver Broncos

49.5 % halten's mit den Denver Broncos

Minnesota Vikings - T. Bay Buccaneers

50 % halten's mit den Tampa Bay Buccaneers

Arizona Cardinals - Dallas Cowboys

55.9 % tippen auf die Dallas Cowboys

Philadelphia Eagles - New York Giants

72.3 % denken: Sieg Philadelphia Eagles

New York Giants
NFC South
NFC North
Cheerleader (Denver Broncos)Cheerleader (Denver Broncos)Foto-Show ansehen: Denver Broncos
Denver Broncos - Dallas Cowboys
Überblick: Foto-Shows NFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE