Siegesserie der Wolves hält an

Die Wolves aus Schwarzenbek bleiben in der Landesliga Schleswig-Holstein/Hamburg eine der positiven Überraschungen der Saison. In ihrer ersten Spielzeit gewannen sie bisher 12:4 Punkte und besiegten am letzten Wochenende die Süsel New Vikings mit 31:16. Die Wölfe wahrten damit ihre Chance, am Ende der regulären Saison einen Playoff-Platz zu erreichen.

Das Team aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg fand schnell zu seinem Spiel und ging mit einem Field Goal beziehungsweise einem erlaufenen Touchdown durch Pascal Brückner im ersten Viertel in Führung. Süsel versuchte allerdings, das Match spannend zu erhalten, verkürzte zunächst auf 8:9 und schaffte im zweiten Durchgang sogar zwischenzeitlich durch Running Back Paul Beck die 14:9-Führung. Noch vor der Pause übernahmen aber die Gastgeber endgültig die Regie in der Partie und gingen durch Felix Elvers, Pascal Brückner und Hendrik Schröder mit 25:16 in Führung. Schröder war es auch überlassen, den finalen Touchdown zum 36:16-Endstand beizusteuern.


Kai Köpke - 13.08.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 6. LigaSpielplan/Tabellen 6. LigaLeague Map 6. Liga
HUDDLE - Das American Football Magazin
all about american football
6. Liga
6. Liga Nord
6. Liga Nord
6. Liga NRW
6. Liga NRW
6. Liga Baden-Württemberg
6. Liga Baden-Württemberg
6. Liga Hessen/RP/Saar
6. Liga Hessen/RP/Saar
GFL 2
GFL 2
4. Liga
4. Liga
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE