Panther-Träume vom Aufstieg vernichtet

QB Jacob Tucker (Potsdam Royals) erzielte drei TouchdownsDie Potsdam Royals haben die Panther-Träume vom Aufstieg furios zerstört. Die Düsseldorfer Footballer verloren das Zweitliga-Spitzenspiel mit 7:30 (0:14, 0:0, 7:0, 0:16) und müssen die Rückkehr in die höchste deutsche Liga um mindestens ein Jahr verschieben. Vor der tollen Kulisse von 2.743 Fans im Benrather Panther-Gehege kassierte der sechsmalige deutsche Meister eine auch in der Höhe verdiente Pleite.

Angesichts von nun vier Punkten Vorsprung auf die Düsseldorfer ist den damit weiter verlustpunktlosen Brandenburgern trotz vier noch ausstehender Spiele der Titel des GFL 2-Champions (verbunden mit der Chance, im September gegen den GFL-Letzten um den Aufstieg zu spielen) nur noch rein theoretisch zu nehmen. "Glückwunsch an Potsdam, sie waren optimal auf das Spiel vorbereitet und haben alle Vorgaben umgesetzt. Das hat meine junge Mannschaft nicht hinbekommen, wir haben gesehen, dass wir einfach noch nicht so weit sind", sagte Panther-Cheftrainer D.J. Anderson.

Was allerdings nicht nur ihn wunderte: Ausgerechnet die beiden US-Importe im Angriff, die zu den...

QB Jacob Tucker (Potsdam Royals) erzielte drei Touchdowns

QB Jacob Tucker (Potsdam Royals) erzielte drei Touchdowns (© Tillmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
HUDDLE - Das American Football Magazin
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Nord
GFL 2 Süd
GFL 2 Süd
GFL 2 Süd
GFL 2 Süd
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE