Alles ist bereit für die "perfekte Saison"

Wie bereits im Vorjahr, so stehen die Footballer der DJK Eintracht bereits vor dem letzten Spieltag als Meister der Bayernliga Süd fest. Gegen den Tabellenletzten Traunreut Munisier wollen die Pirates nun die reguläre Saison krönen und ohne Niederlage beenden. "Eine "perfect season" ist für jeden Footballer etwas ganz besonderes und viele haben im Laufe ihrer Karriere nicht einmal die Chance auf eine derartige Spielzeit.

"Letztes Jahr haben wir das in Plattling leichtfertig verspielt. Dieses Jahr sind wir aber nochmal weiter zusammengewachsen und werden das als Team schaffen", gibt sich Pirates-Gründer und Safety Florian Schneider selbstbewusst. Allerdings stecken den Eintrachtlern nun schon drei harte Wochen in den Knochen und die Spiele gegen Feldkirchen und Augsburg haben viel Kraft und Substanz gekostet. Zum Glück haben die Pirates diesen engen Spielplan aber weitestgehend verletzungsfrei überstanden, wenngleich sich die Spieler schon auf eine wohlverdiente Pause freuen.

Gerade deshalb fordert Coach Andreas Scholler gegen das Schlusslicht der Bayernliga Süd aber noch einmal volle Konzentration: "Wir gehen dieses Spiel an, wie auch die anderen sieben zuvor. In dieser Liga gibt es keine leichten Gegner und jede Mannschaft hat sich Respekt verdient. Wenn wir unkonzentriert in dieses Spiel gehen, dann steigt auch das Verletzungsrisiko und für die Playoffs brauchen wir jeden Mann. Deshalb werden wir versuchen das Match schnell an uns zu reißen, um dann den Rookies wieder Spielpraxis geben zu können."

Mit einem knappen Sieg gegen die Königsbrunn Ants holten sich die Munisier vor zwei Wochen ihren ersten Sieg in der Bayernliga. Ein besonderes Augenmerk wird die Verteidigung der Pirates auf den mexikanischen Spielmacher Adrian Perez haben. Der konnte beim Hinspiel in Traunreut mit seiner Schnelligkeit und Variabilität überzeugen, fand aber zumeist seine Anspielstationen nicht. Diese fehlende Abstimmung aus dem Saisonauftakt sollte im Laufe der letzten Monate aber abgestellt worden sein.

Die Mitglieder der örtlichen Hilfs- Und Sicherheitsorganisationen, die von den Pirates zum Saisonfinale eingeladen wurden, dürfen sich also auf ein spannendes Spiel freuen. Wie im Mutterland des American Football üblich, möchten die Eintrachtler mit dieser Aktion ihre Verbundenheit mit den Helden des Alltags zum Ausdruck bringen. Eine vollbesetzte Tribüne für die Meister ist damit schon fast garantiert und auch die Pirates Brides werden jede Menge Kulisse zum Anfeuern haben. Mit einem Auge werden die Freibeuter am kommenden Sonntag aber auch nach Fürth und Hof schielen. Dort entscheidet sich im Fernduell die Meisterschaft und Platzierung der Nordstaffel zwischen den Erlangen Sharks und den Hof Jokers. Der Verlierer dieses Fernduells wird dann am 17. September der Playoffgegner der Pirates im Dreiflüssestadion.

Das Bayernligaduell gegen Traunreut Munisier beginnt, wie gewohnt, am kommenden Sonntag um 15 Uhr. Der Einlass zum Schulsportgelände auf Oberhaus öffnet eine Stunde vor Kickoff. Für das leibliche Wohl der Fans ist ebenfalls wieder gesorgt.

Wittig - 27.07.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 4. Ligamehr News Passau Pirateswww.passau-pirates.netmehr News Traunreut Munisierwww.football-traunreut.deSpielplan/Tabellen 4. LigaLeague Map 4. LigaSpielplan/Tabellen Passau PiratesOpponents Map Passau PiratesSpielplan/Tabellen Traunreut MunisierOpponents Map Traunreut Munisierfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Passau Pirates

Spiele und Tabelle Passau Pirates

17.09.

Passau Pirates - Erlangen Sharks

43

:

22

01.10.

Passau Pirates - Hof Jokers

30.04.

Traunreut Munisier - Passau Pirates

20

:

37

07.05.

Passau Pirates - Königsbrunn Ants

48

:

7

11.06.

Passau Pirates - Feldkirchen Lions

22

:

21

18.06.

Königsbrunn Ants - Passau Pirates

6

:

28

09.07.

Feldkirchen Lions - Passau Pirates

37

:

41

16.07.

Passau Pirates - Augsburg Raptors

76

:

28

23.07.

Augsburg Raptors - Passau Pirates

22

:

61

30.07.

Passau Pirates - Traunreut Munisier

37

:

0

Passau Pirates

16

:

0

1.000

8

8

0

0

350

:

141

Feldkirchen Lions

10

:

6

.625

8

5

3

0

290

:

178

Augsburg Raptors

8

:

8

.500

8

4

4

0

272

:

294

Königsbrunn Ants

4

:

12

.250

8

2

6

0

91

:

237

Traunreut Munisier

2

:

14

.125

8

1

7

0

91

:

244

Spielplan/Tabellen Passau Pirates
Erlangen Sharks
4. Liga NRW
4. Liga NRW
4. Liga Bayern

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Frankfurt Universe

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Dresden Monarchs

5

Kiel Baltic Hurricanes

6

Berlin Rebels

7

Ingolstadt Dukes

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Ingolstadt Dukes

Dresden Monarchs

Saarland Hurricanes

Straubing Spiders

Würzburg Panthers

Berlin Adler

Cologne Crocodiles

Kiel Baltic Hurricanes

Pforzheim Wilddogs

Feldkirchen Lions

zum Ranking vom 17.09.2017
4. Liga Ost
Nachwuchs
Nachwuchs
3. Liga
6. Liga
GFL

Schwäbisch H. Unic. - Kiel Baltic Hurricanes

59.6 % favorisieren die Schwäbisch Hall Unicorns

Straubing Spiders - Pforzheim Wilddogs

69.2 % tippen auf die Straubing Spiders

Mönchengladbach W. - Münster Blackhawks

63 % tippen auf die Münster Blackhawks

RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE