Alter Vogel bleibt im Nest

Wird Chris Johnson nun endlich die von ihm erwartete Leistung zu Tisch bringen?Chris Johnson, der ehemalige Star-Running Back der Titans, hat seinen dritten Einjahres-Vertrag bei den Arizona Cardinals unterzeichnet. In den Jahren, die er mit den Wüstenvögeln verbrachte, ergatterte er nicht den rekordverdächtigen Raumgewinn wie von ihm erwartet.

2015 unterzeichnete er seinen ersten Vertrag bei den Cardinals und spielte bis zu dem elftem Speil der regulären Saison hervorragend. Mit 814 Yards in nur elf Spielen befand sich der damals 29-Jährige unter den elitären Running Backs der Liga. Doch ein Beinbruch führte dazu, dass er seine aussichtsreiche Saison frühzeitig beenden musste.

Nach seiner grausigen Verletzung war Johnson nie der der Selbe, er bewegte sich vorsichtig, konnte beim Training nicht richtig teilnehmen und schloss sich immer weiter aus dem Team heraus. Dazu kam auch noch, dass David Johnson - sein Ersatzmann in 2015 - anfing, im seine Stammposition wegzunehmen. Durch seinen vielseitigen Laufstil eroberte David Johnson nicht nur das Football-Feld, sondern auch die Herzen der Fans.

In 2016 wurde der Alte Greif von seinem Lehrling endgültig vom Thron gestoßen - dazu kommt auch noch, dass er sich eine Leistenverletzung zuzog, welche seine Erfolge noch stärker drosselten.

Doch was bringt denn nun der neu verpflichtete Veteran? Nun, er bringt eine gewisse Ruhe zu Tisch und seine Talent im Blocken ist ein weiteres Plus. Außerdem will Head Coach Bruce Arians Johnson eine Möglichkeit bieten, die 463 Yards zu erlaufen, die ihn zu seinem Ziel fehlen - 10.000 Yards in seiner gesamten Spielzeit in der Liga.

Insgesamt bringt die Verpflichtung Johnson’s Veteranenwissen für den noch unerfahrenen David Johnson, eine Aushilfe im Pass-Blocking, die Möglichkeit für ihn, sein erstrebtes Ziel zu erreichen und natürlich - ein weiterer talentierter und einsatzbereiter Läufer, der zum Erfolg der Cardinals beitragen soll.

Philipp Timmermann - 21.07.2017

Wird Chris Johnson nun endlich die von ihm erwartete Leistung zu Tisch bringen?

Wird Chris Johnson nun endlich die von ihm erwartete Leistung zu Tisch bringen? (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Arizona Cardinalswww.azcardinals.comSpielplan/Tabellen Arizona CardinalsOpponents Map Arizona Cardinalsfootball-aktuell-Ranking NFL
all about american football
Arizona Cardinals

Spiele Arizona Cardinals

10.09.

Detroit Lions - Arizona Cardinals

35

:

23

17.09.

Indianapolis Colts - Arizona Cardinals

13

:

16

26.09.

Arizona Cardinals - Dallas Cowboys

17

:

28

01.10.

Arizona Cardinals - San Francisco 49ers

18

:

15

08.10.

Philadelphia Eagles - Arizona Cardinals

34

:

7

15.10.

Arizona Cardinals - Tampa Bay Buccaneers

38

:

33

22.10.

Los Angeles Rams - Arizona Cardinals

33

:

0

05.11.

San Francisco 49ers - Arizona Cardinals

10

:

20

10.11.

Arizona Cardinals - Seattle Seahawks

16

:

22

19.11.

Houston Texans - Arizona Cardinals

31

:

21

26.11.

Arizona Cardinals - Jacksonville Jaguars

27

:

24

03.12.

Arizona Cardinals - Los Angeles Rams

16

:

32

10.12.

Arizona Cardinals - Tennessee Titans

12

:

7

17.12.

Washington Redskins - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

24.12.

Arizona Cardinals - New York Giants

22:25 Uhr

31.12.

Seattle Seahawks - Arizona Cardinals

22:25 Uhr

Spielplan/Tabellen Arizona Cardinals
Los Angeles Rams

Oakland Raiders - Dallas Cowboys

49.2 % tippen auf die Dallas Cowboys

San Francisco 49ers - Tennessee Titans

56.2 % denken: Sieg Tennessee Titans

Cleveland Browns - Baltimore Ravens

56.2 % gehen mit den Baltimore Ravens

Carolina Panthers - Green Bay Packers

60.5 % halten's mit den Carolina Panthers

Los Angeles Rams
San Francisco 49ers
NFC North

NFL

football-aktuell Ranking

1

Philadelphia Eagles

2

New England Patriots

3

Jacksonville Jaguars

4

Los Angeles Rams

5

New Orleans Saints

6

Minnesota Vikings

7

Pittsburgh Steelers

8

Carolina Panthers

9

Los Angeles Chargers

10

Baltimore Ravens

Philadelphia Eagles

Jacksonville Jaguars

Miami Dolphins

Kansas City Chiefs

Los Angeles Chargers

New England Patriots

Los Angeles Rams

New Orleans Saints

Washington Redskins

Tennessee Titans

zum Ranking vom 12.12.2017
NFC North
NFC North
NFC
NFC
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE