Selbstkritische Betrachtung der Mammuts

Ein rabenschwarzer Tag erwischte der AFC Kuchen Mammuts bei seinem vorletzten Auswärtsspiel Sonntag in Reutlingen. Gegen die Reutlingen Eagles kamen die Rüsseltiere mit 0:56 unter die Räder und müssen nun befürchten, die Saison als Vorletzter der Bezirksliga Baden Württemberg zu beenden.
Wenn man etwas positiv am Spiel der Mammuts sehen möchte, dann die Tatsache, dass sich das Team zu keinem Zeitpunkt des Spiels aufgegeben hat. Dennoch, als Titelaspirant zu Saisonbeginn gestartet, droht nun der Absturz auf den vorletzten Tabellenplatz der Bezirksliga. Erster Abteilungsleiter Markus Wahl sprach von einer "Quittung" für die letzten Wochen. Waren sich die Rüsseltiere ihrer Stärke etwas zu sicher und etwas nachlässig im Training? Mit nur 32 Punkten in sechs Spielen und vielen, durch Fumbles oder Interceptions eingeleiteten, gegnerischen Touchdowns kann man davon ausgehen dass das Zusammenspiel im Angriff nicht passt. Bisher konnte die starke Verteidigung schlimmeres verhindern. Doch die letzten zwei Spiele mit Niederlagen in dieser Höhe, zeigen dass auch der Verteidigung zunehmend die Mittel fehlen. Sei es durch ausgedünnten Kader oder weil die Gegner inzwischen Mittel und Wege durch das Kuchener Bollwerk gefunden haben. Seit Anfang Juni ist die Bezirkligasaison 2017 verloren, es liegt nun am Team ob das Saisonende zu einem Desaster für Fans und Verein wird. Es bleiben nun drei Wochen Zeit für Head Coach Schorich sein Team zu ordnen und für das letzte Heimspiel gegen die Crailsheim Titans vorzubereiten. Zeit zum Trainieren, Zeit um sich klar zu werden das andere Teams nicht schlafen und jeder Stillstand sofort bestraft wird.

Gohlke - 10.07.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 6. Ligamehr News Kuchen Mammutswww.mammuts.deSpielplan/Tabellen 6. LigaLeague Map 6. LigaSpielplan/Tabellen Kuchen MammutsOpponents Map Kuchen Mammutsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
USA erleben
Kuchen Mammuts
Pforzheim Wilddogs
Pforzheim Wilddogs
Schwäbisch Hall Unicorns
Schwäbisch Hall Unicorns
Stuttgart Scorpions
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Nordrhein-Westfalen
Bayern
Bayern
Sachsen
Sachsen
Berlin
Berlin
Baden-Württemberg
Baden-Württemberg
Niedersachsen

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Frankfurt Universe

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Dresden Monarchs

5

Kiel Baltic Hurricanes

6

Berlin Rebels

7

Ingolstadt Dukes

8

Marburg Mercenaries

9

Potsdam Royals

10

Cologne Crocodiles

Ingolstadt Dukes

Dresden Monarchs

Saarland Hurricanes

Straubing Spiders

Würzburg Panthers

Berlin Adler

Cologne Crocodiles

Kiel Baltic Hurricanes

Pforzheim Wilddogs

Feldkirchen Lions

zum Ranking vom 17.09.2017
Schleswig-Holstein
Hessen
Brandenburg
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE