Bucs bleiben ungeschlagen

Die Jade Bay Buccaneers schlugen zu Hause die Hannover Stampeders. Mit dem vierten Sieg in der Landesliga in Folge, bleibt die American Football Herrenmannschaft des TSR Olympia Wilhelmshaven weiterhin ungeschlagen. Dabei stand das Spiel am Freitagabend aufgrund des Dauerregens noch auf der Kippe. Bei strahlendem Sonnenschein trafen die Jade Bay Buccaneers dann aber doch pünktlich um 15 Uhr vor rund 150 Zuschauern am heimischen Sportpark Freiligrathstraße auf die Hannover Stampeders.

Schon zu Beginn zeichnete sich ab, dass es ein enges Spiel werden wird. Der langjährige Rivale aus Hannover begann die Partie mit dem Angriff und konnte mit einer Abwechslung aus Pass- und Laufspielzügen zwar Raum gewinnen, aber nicht punkten. Erst in der eignen Spielfeldhälfte schaffte es die Defense der Jadestädter die Gäste aus Hannover zu stoppen und das Angriffrecht zu erlangen. Aber auch der Angriff der Wilhelmshavener kam in dem ersten Viertel noch nicht ins Rollen, sodass auch sie recht früh das Angriffsrecht wieder abgeben mussten. Die Goldsucher aus Hannover rückten in dem ersten Viertel zwar noch ein Mal kurz vor die Endzone, konnten aber dort von der...

Die Jade Bay Buccaneers schlugen zu Hause die Hannover Stampeders.

Die Jade Bay Buccaneers schlugen zu Hause die Hannover Stampeders. (© Jade Bay Buccaneers)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
all about american football
Jade Bay Buccaneers
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
GFL 2
Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
Vereine Deutschland
Nachwuchs
4. Liga
College
Deutschland
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

sports.betway.com/de/online-sport-wetten
www.AutoTeileXXL.DE