Böblinger Minikader schlägt sich achtbar

Juniors der Bears mussten sich aufgrund eines zu geringen Kaders und Verletzungen dem Gegner beugen.Die Juniors der Böblingen Bears mussten in der Bezirkliga gegen die SG Crailsheim/Ostalb eine Niederlage einstecken. Ein Touchdown der Gegner nach 10 Minuten brachte die Spielgemeinschaft in Führung. Mit einem Safety scorten die Titans/Highlanders gleich nochmal. Den nächsten Angriff der Bears vereitelten die Gäste durch eine Interception und sofortigem Run in die Endzone. Mit dem ausgespielten Zusatzpunkt stand es viel zu früh 16:0. Die Bears schlossen auf. Oliver Teschner, Ringo Leyh-Hammel und Louis Goetz sorgten für einen schnellen Raumgewinn und den notwendigen Touchdown. Das 2. Viertel verlief ausgeglichener. Beide Mannschaften konnten ihre Angriff erfolgreich abschließen, die Titans mit Zusatzpunkten: 14:24 war der Halbzeit-Stand.
Doch die Hitze und das ungleiche Kräfteverhältnis – die Bears waren mit 15 Spielern angerückt, während die Highlanders starke 27 Kämpen auf das Feld schicken konnten. Maximilien Brink sorgte für einige Highlights, Steffen Häcker war in der Defense bis zur Halbzeit äußerst aktiv, bevor er mit Schulterproblemen ins Krankenhaus musste. Ringo Leyh. Hammel sorgte als Receiver für Yards und einen Touchdown. Oliver Teschner setzte Akzente. Letztendlich gewannen die SG Crailsheim/Ostalb 40:20. Ein "verschenktes Spiel, denn es wäre machbar gewesen", resümiert Head Coach Jens Lohmann. Aber mit so wenigen Spielern und den Verletzungen ließ sich nicht mehr erreichen. Für die Revanche ist der Sonntag, 2.7.17 angesetzt.



Gohlke - 22.06.2017

Juniors der Bears mussten sich aufgrund eines zu geringen Kaders und Verletzungen dem Gegner beugen.

Juniors der Bears mussten sich aufgrund eines zu geringen Kaders und Verletzungen dem Gegner beugen. (© Böblingen Bears/Angela Kächele)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 9er-Ligen U19Spielplan/Tabellen 9er-Ligen U19League Map 9er-Ligen U19football-aktuell-Ranking Deutschland
9er-Ligen U19

Aktuelle Spiele 9er-Ligen U19

16.06.

Magdeburg Virgin Guards - Jenaer Hanfrieds

50

:

6

16.06.

Radebeul Suburbian Foxes - Chemnitz Varlets

15

:

20

16.06.

Berlin Bullets - Frankfurt Red Cocks

abgesagt

16.06.

Erfurt Indigos - Wernigerode M. T.

32

:

20

16.06.

Cologne Crocodiles II - Krefeld Ravens

8

:

31

16.06.

Cleve Conquerors - Remscheid Amboss

22

:

27

22.06.

SG Kachtenhausen/Iserlohn - Remscheid Amboss

11:00 Uhr

22.06.

Stuttgart Silver Arrows - Ludwigsburg Bulldogs

15:00 Uhr

23.06.

Wernigerode Mountain Tig. - Jenaer Hanfrieds

23.06.

Chemnitz Varlets - Halle Falken

11:00 Uhr

23.06.

Cleve Conquerors - Krefeld Ravens

11:00 Uhr

23.06.

Albershausen Crusaders - Herrenberg Raptors

11:30 Uhr

23.06.

Leipzig Hawks - Radebeul Suburbian Foxes

15:00 Uhr

15.06.

Düsseldorf Bulldozer - Mülheim Shamrocks

7

:

38

16.06.

SG Wesseling/Witterschlick - Windeck Giborim

7

:

34

22.06.

Recklinghausen Chargers - SG Sauerland/Hamm

12:00 Uhr

Spielplan/Tabellen 9er-Ligen U19
weitere Ligen U19
Stampers U19 sind MeisterFreudestahlende Sieger.Die U19 der Trier Stampers war zu Gast bei der Spielgemeinschaft der Schwalmstadt Warriors und der Legionäre Eschwege. Mit einem ungefährdeten 26:0 holten sich die Stampers die Meisterschaft in der U19 Oberliga Mitte. Die U19 hatte zunächst einmal mit knapp sechs Stunden Fahrt die weiteste Anreise von allen drei Teams der Stampers, die an diesem Wochenende in Aktion waren....alles lesenAmboss U19 verliert in KrefeldZu hohe BelastungSpielabsage in Iserlohn
weitere Ligen U19
Gerechtes UnentschiedenTrier und Hassloch trennten sich nach tollem Kampf 8:8.Am Sonntag hatte die U19 der Trier Stampers die Hassloch 8-Balls, und damit den direkten Verfolger um die Meisterschaft, zu Gast. Mit einem Sieg hätten die jungen Nashörner vorzeitig Meister in der Oberliga Mitte werden können. Doch die Gäste aus Hassloch lieferten den Moselstädtern einen erbitterten Kampf um jeden Zentimeter. Am Ende gab es ein 8:8 und beide Mannschaften...alles lesenBucsLite verlieren im RückspielAuswärtserfolg für Bucs,A-JugendRavens zufrieden mit Double Header
weitere Ligen U19
weitere Ligen U19
U19

Jugend

football-aktuell Ranking

1

Cologne Crocodiles

2

Schwäbisch Hall Unicorns

3

Düsseldorf Typhoons

4

Wiesbaden Phantoms

5

Düsseldorf Panther

6

Fursty Razorbacks

7

Berlin Adler

8

Paderborn Dolphins

9

Berlin Rebels

10

Saarland Hurricanes

Berlin Adler

Bielefeld Bulldogs

Dresden Monarchs

Fursty Razorbacks

Fellbach Warriors

Paderborn Dolphins

Mainz Golden Eagles

Braunschweig Junior Lions

Potsdam Royals

Berlin Rebels

zum Ranking vom 16.06.2019
U19
U19
U19
GFL Juniors
3. Liga

Kiel Baltic Hurricanes - Potsdam Royals

48 % sehen als Sieger die Potsdam Royals

Langenfeld Longhorns - Lübeck Cougars

48 % glauben an den Sieg der Lübeck Cougars

Ravensb. Razorbacks - Saarland Hurricanes

48 % tippen auf die Saarland Hurricanes

FFC Braunschweig II - Wolfsburg Blue Wings

48 % sehen als Sieger die Wolfsburg Blue Wings

6. Liga
Nachwuchs
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE