Telfs Ladies etwas stärker

Beim Damenspiel Telfs Patriots gegen Calanda Broncos ging es engagiert zur Sache.Die Telfs Patriots begrüßten das Ladiesteam der Calanda Broncos mit ihren zahlreich mitgereisten Fans an ihrer Homebase zu deren erstem offiziellem Spiel. Vor rund 300 Zuschauern boten die Tiroler und Schweizer Damen ein faires und spannendes Spiel. Die Patriotinnen, die schon auf eine Spielsaison Erfahrung zurückgreifen dürfen, zeigten sehr gute Leistungen, obwohl sie mit dezimiertem Kader antraten. Die Broncos-Ladies warteten ebenfalls mit tollen Aktionen auf und gestalteten das Spiel spannend.

Besonders die Defense der Schweizerinnen, die hervorragend gecoacht wurde, stellte die Offense der Telfs Patriots Ladies, besonders nach dem Ausfall ihres Quarterbacks, zum Teil vor eine echte Herausforderung. Aber sie kämpfen bis zur letzten Minute und der Endstand von 16:2 wurde von den Goldhelmen verdient bejubelt. Ladies-Head-Coach Lars Steinmetz kommentierte: "Wir sind extrem happy und freuen uns über unseren ersten Sieg. Ich bin unglaublich stolz auf mein Team und den Coaching Staff. Ich möchte aber den Ladies der Calanda Broncos meinen Respekt aussprechen, die ihr erstes Spiel mit Bravour gemeistert und eine glänzende Zukunft vor sich haben."

Wittig - 05.06.2017

Beim Damenspiel Telfs Patriots gegen Calanda Broncos ging es engagiert zur Sache.

Beim Damenspiel Telfs Patriots gegen Calanda Broncos ging es engagiert zur Sache. (© Telfs Patriots)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen AnsichtVideo: Telfs Patriots Ladies - Calanda Broncos...mehr News Damenmehr News Calanda Broncoswww.calandabroncos.chmehr News Division Ladies 1www.afboe.atmehr News Telfs Patriotswww.patriots.atSpielplan/Tabellen Division Ladies 1League Map Division Ladies 1Spielplan/Tabellen Telfs PatriotsOpponents Map Telfs Patriotsfootball-aktuell-Ranking Europa
USA erleben
Calanda Broncos
Calanda Broncos
Argovia Pirates
Österreich
Österreich
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
College
College
Europa
Europa

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Braunschweig NY Lions

3

Tirol Raiders

4

Graz Giants

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Schwäbisch Hall Unicorns

8

Frankfurt Universe

9

Mödling Rangers

10

Dresden Monarchs

Ingolstadt Dukes

Schwäbisch Hall Unicorns

Tamworth Phoenix

Dresden Monarchs

Lisboa Navigators

Frankfurt Universe

Cologne Crocodiles

Kiel Baltic Hurricanes

Hohenems Blue Devils

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 17.09.2017
Cheerleading
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE