Mount Union Meeting in Mödling

Vienna Vikings QB Kevin BurkeIm AFL-Spiel zwischen Dacia Vikings und Mödling Rangers am Samstag in Mödling kommt es um 16 Uhr zu einem Wiedersehen auf verschiedenen Ebenen. Sowohl im Spielerkader als auch im Coaching-Staff auf Seiten der Rangers finden sich einige ehemalige Wikinger wieder. Besonders darf man aber auf die Reunion der Imports gespannt sein. Denn die beiden US-Spieler der Vikings waren gemeinsam mit zwei der Rangers-Imports am Mount Union College.

Mit drei Siegen in sechs Spielen ist den Rangers, ebenso wie den Vikings mit fünf Siegen und einer Niederlage, ein Platz in den Playoffs so gut wie sicher. Um sich jedoch einen Platz unter den ersten Vier und damit zumindest ein weiteres Heimspiel zu sichern, müssen beide Teams weiterhin am Drücker bleiben. Aber nicht nur darin liegt die Motivation in diesem Spiel. Nicht wenige Spieler der Rangers haben auch eine Vergangenheit bei den Vikings. Ali, Dragotinits, Seidl, Seybold, Greber usw. wollen die Chance nutzen um gegen ihr "altes" Team zu gewinnen.

Genauso sehen es die Ex-Vikings unter den Coaches. Allen voran Head Coach Armin Schneider, aber auch Jason Galanos, Rudi Lehner, Mario Floredo und Thomas El-Badramani, die einst purple, white and gold trugen, wollen nun die Rangers siegen sehen. Dagegen haben aber die Wikinger natürlich ihre Einwände. "Viele ehemalige Vikings bei den Rangers waren lange Zeit bei uns im Team und haben den Verein gewechselt, um eine neue Erfahrung zu machen. Wir werden alles daran setzen ihnen diese neue Erfahrung zu geben," so Vikings Head Coach Chris Calaycay über die kommende Begegnung.

Ein besonderes Wiedersehen wird es unter den US-Amerikanern geben. Kevin Burke und Bo Diesel waren nämlich am selben College wie die Rangers-Spieler Taurice Scott und Roman Namdar. Alle vier standen gemeinsam für die Mount Union Purple Raiders auf dem Feld. Diesel, der Älteste unter ihnen, war ihr Captain, Kevin Burke Starting-Quarterback, Taurice Scott Backup-Quarterback und Receiver und Roman Namdar ebenfalls Receiver. Wer aus diesem "Reunion-Game" als Sieger vom Platz geht sieht man am Samstag in Mödling.

Wittig - 31.05.2017

Vienna Vikings QB Kevin Burke

Vienna Vikings QB Kevin Burke (© VV/Andreas Bischof)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Mödling Rangerswww.rangers.at mehr News Vienna Vikingswww.viennavikings.comSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Mödling RangersOpponents Map Mödling RangersSpielplan/Tabellen Vienna VikingsOpponents Map Vienna Vikingsfootball-aktuell-Ranking Europa
AFL

Aktuelle Spiele und Tabelle AFL

Vienna Vikings

.857

7

6

1

0

291

:

189

Tirol Raiders

.833

6

5

1

0

308

:

122

Mödling Rangers

.571

7

4

3

0

260

:

227

Graz Giants

.571

7

4

3

0

215

:

191

Danube Dragons

.500

6

3

3

0

150

:

177

Ljubljana Silverhawks

.333

6

2

4

0

176

:

230

Bratislava Monarchs

.167

6

1

5

0

105

:

243

Traun Steelsharks

.143

7

1

6

0

210

:

336

26.05.

Graz Giants - Traun Steelsharks

15:00 Uhr

27.05.

Bratislava Monarchs - Danube Dragons

14:00 Uhr

27.05.

Tirol Raiders - Mödling Rangers

15:00 Uhr

27.05.

Vienna Vikings - Ljubljana Silverhawks

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen AFL
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Graz Giants
Graz Giants
Tirol Raiders

Austria

football-aktuell Ranking

1

Tirol Raiders

2

Vienna Vikings

3

Mödling Rangers

4

Graz Giants

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Hohenems Blue Devils

8

Amstetten Thunder

9

Vienna Vikings II

10

Carinthian Lions

Pongau Ravens

Mostviertel Bastards

Upper Styrian Rhinos

Fehervar Enthroners

Mödling Rangers II

Wörgl Warriors

Fürstenfeld Raptors

Carnuntum Legionaries

Domzale Tigers

Pinzgau Celtics

zum Ranking vom 20.05.2018
Tirol Raiders
Traun SteelSharks
Traun SteelSharks
Mödling Rangers
Mödling Rangers
Danube Dragons
Danube Dragons
Ljubljana Silverhawks
 
Tirols HC Shuan Fatah zum Sieg gegen die Mödling Rangers

Viele weitere Audios : hier
Bratislava Monarchs
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE