Die Punkte bleiben in Ljubljana

Die Ljubljana Silverhawks begannen in der Partie gegen die Traun Steelsharks mit starkem Passspiel, das sie nach sieben Minuten schon 14:0 nach vorne brachte. Die Steelsharks vergaben auf der anderen Seite ihre Chancen durch einige Ungenauigkeiten. Kurz nach Beginn des zweiten Viertels dann aber doch der ersehnte Touchdown durch Jürgen Punzenberger nach einem sehenswerten Lauf von Felix Stadler. Schon im nächsten Drive erhöhten die Silverhawks aber auf 20:6 durch einen Pass von Anthony Gardner auf Matic Tomse. Während die Offense der Steelsharks sich wieder mit unvollständigen Passes, Sacks oder Penalties verhedderte, erhöhten die Silverhawks ein weiteres Mal durch das Duo Gardner/Tomse zum Halbzeitstand von 26:6.

Die zweite Halbzeit gehörte zu Beginn Felix Stadler, der mit einigen Läufen sein Können zeigte und letztlich mit einem 5-Yard-Lauf auf 12:26 verkürzen konnte. Der nach langer Verletzung erstmals wieder spielende Kicker David Hinterkörner verwandelte im Abnschluss den PAT sicher. Doch noch in derselben Minute brachte ein Pass von Gardner zu Tomse, der danach mit einem Lauf über fast das komplette Feld auf 33:13 erhöhte (PAT Zigliani), wieder denselben Abstand, sodass die Aufholbemühungen der Trauner bereist im Keim erstickt waren.

Zwar konnten die Gäste noch durch zweimal Stadler und einmal Punzenberger noch drei Touchdowns erzielen, doch Ljubljana schlug imemr postwendend zurück. Gregor Crepinsek und zweimal Raymond Bridges sorgten für den Endstand von 62:34 zugunsten der Silverhawks.

Trotzdem könnte das Rückspiel am 3. Juni in der HAKA Arena Traun Spannung versprechen, da die siegbringenden Kombinationen der Laibacher nun der Trauner Defense bekannt sind. Die Steelsharks wollen dann ihre bekannte Heimstärke zeigen, und hoffentlich werden die Zuschauer als "zwölfter Mann” wieder fest die Mannschaft unterstützen.

Wittig - 23.05.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News AFLfootball.atmehr News Ljubljana Silverhawkssilverhawks.simehr News Traun SteelSharkswww.steelsharks.atSpielplan/Tabellen AFLLeague Map AFLSpielplan/Tabellen Ljubljana SilverhawksOpponents Map Ljubljana SilverhawksSpielplan/Tabellen Traun SteelSharksOpponents Map Traun SteelSharksfootball-aktuell-Ranking Europa
AFL

Aktuelle Spiele und Tabelle AFL

28.04.

Mödling Rangers - Ljubljana Silverhawks

15:00 Uhr

29.04.

Graz Giants - Danube Dragons

15:00 Uhr

Vienna Vikings

1.000

5

5

0

0

253

:

114

Tirol Raiders

.750

4

3

1

0

183

:

69

Mödling Rangers

.750

4

3

1

0

155

:

137

Ljubljana Silverhawks

.500

4

2

2

0

125

:

141

Danube Dragons

.333

3

1

2

0

58

:

85

Graz Giants

.250

4

1

3

0

104

:

129

Traun Steelsharks

.200

5

1

4

0

156

:

224

Bratislava Monarchs

.200

5

1

4

0

78

:

213

05.05.

Graz Giants - Ljubljana Silverhawks

15:00 Uhr

05.05.

Traun Steelsharks - Tirol Raiders

17:00 Uhr

06.05.

Vienna Vikings - Mödling Rangers

15:00 Uhr

06.05.

Danube Dragons - Bratislava Monarchs

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen AFL
AFL
AFL
Viele weitere Videos : hier
AFL
AFL
Tirol Raiders
Tirol Raiders

Austria

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Tirol Raiders

3

Ljubljana Silverhawks

4

Graz Giants

5

Mödling Rangers

6

Danube Dragons

7

Hohenems Blue Devils

8

Vienna Vikings II

9

Amstetten Thunder

10

Vienna Knights

Vienna Vikings II

Mödling Rangers

Styrian Bears

Ljubljana Silverhawks

Hohenems Blue Devils

Vienna Knights

Graz Giants

Schwaz Hammers

Danube Dragons

Carinthian Lions

zum Ranking vom 22.04.2018
Tirol Raiders
Tirol Raiders
Vienna Vikings
Vienna Vikings
 
Sandro Platzgummer zum Spiel Traun SteelSharks - Tirol Raiders

Viele weitere Audios : hier
Vienna Vikings
Vienna Vikings
Graz Giants
Danube Dragons
Die immer noch gesperrte Haupttribüne der...Die immer noch gesperrte Haupttribüne der...Foto-Show ansehen: AFL
Vienna Vikings vs. Tirol Raiders
Überblick: Foto-Shows Europa
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE