Saisonvorbereitung der Bulldogs Ladies läuft

Seit Oktober läuft die Saisonvorbereitung 2017 der Bielefeld Bulldogs Ladies. Höhepunkt der Vorbereitung war ein Trainingscamp auf der Wewelsburg. Die mit 24 Spielerinnen, plus Coaches angereisten Ladies, arbeiteten am Feinschliff für die kommende Saison.

Aber auch im Wintertraining konnten sich die Damen intensiv auf die neue Saison vorbereiten. Man konnte pro Woche drei Trainingseinheiten durchführen. Es gab jeweils eine Einheit Fitness, mit Hilfe des Studios ‘The Gym‘‘, einmal Hallentraining und Freitags stand Theorie auf der Tagesordnung. Des weiteren nahmen vier Spielerinnen und zwei Coaches an einem NRW Ladies Camp in Hamm teil. In dem Camp trainierte man mit über einhundert Spielerinnen aus ganz Deutschland zusammen. Seit März wird wieder an drei Tagen an der Radrennbahn trainiert.

Es gibt in diesem Jahr auch wieder einige Neuzugänge, sowohl bei den Spielerinnen, als auch im Coaching Staff. Carlos Serano aus Mexiko ist bereits kurz vor Ende der letzten Saison dazu gestoßen. Er hat den Posten des Special Teams Coordinator übernommen. Des weiteren wird Nico Wolff die Quarterbacks trainieren. Ebenso konnten zehn neue Spielerinnen dazu gewonnen werden. Zusätzlich sind zwei Spielerinnen, die bereits in der Jugendmannschaft spielten, spielberechtigt für die Ladies. Darüber hinaus kehrt Lisa Martin Wargner nach einer Pause wieder zu den Bulldogs zurück. Sie wird das Team als Quarterback verstärken. Leider müssen wir aus gesundheitlichen Gründen in dieser Saison auf sehr erfahrene Spielerinnen, wie Hedda Missner, Verena Gantner und Jennifer Heybrock verzichten.

Auch Judith Dickmann wird nach der Geburt ihrer Tochter wohl erst zum Ende der Saison wieder mit dem Training starten können. Dafür kann aber Running Back Annika Niediek nach dem frühen Saisonaus wieder Daneben sind Running Back Rabiha Bayraktar neben Ihrem Staatsexamen und Luisa Lange aus Hamm regelmäßig beim Training und unterstützen das Team auch diese Saison wieder. Aktuell ergibt sich so ein Kader von 35 Spielerinnen.

In diesem Jahr starten 16 Teams in der zweiten Damen Bundesliga. Deshalb hat sich der Verband, für eine 4x4 Teilung entschlossen. Die Ladies treffen somit in diesem Jahr auf Bochum, Solingen und Wuppertal. Das erste Spiel wird am 1. Mai 2017 in Bochum stattfinden.

Tillmann - 20.04.2017

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News DBL 2www.ladiesfootball.demehr News Bielefeld Bulldogswww.bielefeld-bulldogs.deSpielplan/Tabellen DBL 2League Map DBL 2Spielplan/Tabellen Bielefeld BulldogsOpponents Map Bielefeld Bulldogsfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Bielefeld Bulldogs

Spiele und Tabelle Bielefeld Bulldogs

29.04.

Aachen Vampires - Bielefeld Bulldogs

20

:

52

06.05.

Bielefeld Bulldogs - Bochum Miners

34

:

48

03.06.

Cologne Ronin - Bielefeld Bulldogs

16

:

0

10.06.

Bielefeld Bulldogs - Hannover Grizzlies

14

:

8

24.06.

Bielefeld Bulldogs - Aachen Vampires

15:00 Uhr

Cologne Ronin

8

:

0

1.000

4

4

0

0

97

:

23

Bochum Miners

6

:

2

.750

4

3

1

0

168

:

83

Bielefeld Bulldogs

4

:

4

.500

4

2

2

0

100

:

92

Hannover Grizzlies

2

:

6

.250

4

1

3

0

36

:

92

Aachen Vampires

0

:

8

.000

4

0

4

0

60

:

171

01.07.

Bochum Miners - Bielefeld Bulldogs

15:00 Uhr

15.07.

Bielefeld Bulldogs - Cologne Ronin

15:00 Uhr

22.07.

Hannover Grizzlies - Bielefeld Bulldogs

15:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Bielefeld Bulldogs
4. Liga

Berlin Rebels - Cologne Crocodiles

71.9 % glauben an den Sieg der Berlin Rebels

Stuttgart Scorpions - Schwäbisch H. Unic.

82.7 % sind überzeugt von den Schwäbisch Hall Unicorns

Solingen Paladins - Berlin Adler

82.7 % sehen als Sieger die Solingen Paladins

Ravensb. Razorbacks - Montabaur Fighting F.

88.6 % gehen mit den Ravensburg Razorbacks

4. Liga
4. Liga
GFL
GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
GFL 2
3. Liga
3. Liga
5. Liga

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Schwäbisch Hall Unicorns

2

Berlin Rebels

3

Braunschweig NY Lions

4

Frankfurt Universe

5

Potsdam Royals

6

Dresden Monarchs

7

Kiel Baltic Hurricanes

8

Cologne Crocodiles

9

Ingolstadt Dukes

10

Allgäu Comets

Schwäbisch Hall Unicorns

Munich Cowboys

Berlin Rebels

Gießen Golden Dragons

Potsdam Royals

Braunschweig NY Lions

Dresden Monarchs

Berlin Kobras

Cologne Crocodiles

Nürnberg Rams

zum Ranking vom 17.06.2018
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE