Erster Sieg für Meister Bern

Bern Grizzlies #45 Fabian SchallerIm ersten Heimspiel der Saison 2017 bezwangen die Bern Grizzlies in der Woche vor Ostern die Geneva Seahawks letztendlich deutlich mit 28:16. Damit konnte der amtierende Schweizer Meister seinen ersten Saisonsieg landen, nachdem es zuvor gegen Calanda und Winterthur zwei Niederlagen zu verbuchen gab. Mit einer 1-2-Bilanz ist man nun wieder im Rennen um ein Playoff-Heimspiel, doch sollte man in der Woche nach Ostern sein Heimspiel gegen die Warriors tunlichst gewinnen, will man diese Chancen wahren.

Bei bereits erstaunlich intensivem Sonnenschein strömten die Zuschauer zahlreich ins Leichtathlektikstadion Wankdorf und stellten die Grizzlies-Heimspiel-Infrastruktur gleich mal auf die Probe. Deutlich über 600 Zuschauer ließen sich von Warteschlangen an der Eingangskasse und am Verpflegungsstand nicht abschrecken und verfolgten das für die Grizzlies so wichtige Match.

Die Grizzlies Defense war bereits beim ersten Genfer Drive auf der Höhe und konnte die Seahawks kurz vor der Berner Endzone mit nur einem Field Goal vom Platz schicken. Somit führten die Gäste zwar zwischenzeitlich mit 3:0, die Berner Offense kam aber immer besser in Fahrt: Zahlreiche schöne Läufe – insbesondere von Fabian Schaller und Moritz Stein – führten zu konstanten Raumgewinnen für die Grizzlies. Erstmals kamen auch zahlreiche kurz geworfene Pässe regelmäßig bei den entsprechenden Empfängern an, was für die kommenden Spiele hoffen lässt. So konnten die Grizzlies noch in der ersten Halbzeit zwei Touchdowns zum 14:9-Pausenresultat erzielen.

Auch nach der Pause ging es in diesem Stil weiter und zwei weitere Touchdowns konnten gegen die nun langsam schwächelnde Defense der Gäste erspielt werden. Kurz vor Schluss – bei den Grizzlies kamen inzwischen auch Ersatzspieler zum Einsatz – musste den Gästen noch eine Wertung zum 28:16 Schlussresultat zugestanden werden.

Wittig - 17.04.2017

Bern Grizzlies #45 Fabian Schaller

Bern Grizzlies #45 Fabian Schaller (© BG/Stefan Rutschmann)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Nationalliga Awww.safv.chmehr News Bern Grizzlieswww.grizzlies.chmehr News Geneva Seahawkswww.seahawks.chSpielplan/Tabellen Nationalliga ALeague Map Nationalliga ASpielplan/Tabellen Bern GrizzliesOpponents Map Bern GrizzliesSpielplan/Tabellen Geneva SeahawksOpponents Map Geneva Seahawksfootball-aktuell-Ranking Europa
USA erleben
Bern Grizzlies
Bern Grizzlies
Argovia Pirates
Österreich
Österreich
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
NFL
NFL
NFL
College
College
Europa
Europa

Europa

football-aktuell Ranking

1

Vienna Vikings

2

Braunschweig NY Lions

3

Tirol Raiders

4

Graz Giants

5

Ljubljana Silverhawks

6

Danube Dragons

7

Schwäbisch Hall Unicorns

8

Frankfurt Universe

9

Mödling Rangers

10

Dresden Monarchs

Ingolstadt Dukes

Schwäbisch Hall Unicorns

Tamworth Phoenix

Dresden Monarchs

Lisboa Navigators

Frankfurt Universe

Cologne Crocodiles

Kiel Baltic Hurricanes

Hohenems Blue Devils

Hildesheim Invaders

zum Ranking vom 17.09.2017
Cheerleading
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

German Bowl XXXIX
www.AutoTeileXXL.DE