Rodgers tanzt New York aus

Aaron Rodgers zeigte gegen die Giants erneut ein starkes Spiel und sicherte den Green Bay Packers das Weiterkommen. Die Green Bay Packers haben im heimischen Lambeau Field ihre Macht demonstriert. In der Kälte von Wisconsin bezwangen sie die New York Giants deutlich mit 38:13. Neben Aaron Rodgers war Randall Cobb mit drei Touchdowns der herausragende Spieler, Giants-Star Odell Beckham Jr. enttäuschte.

Es wurde in der ersten Halbzeit die erwartete Defensivschlacht zwischen den Giants und den Packers. Nur zwei Field Goals gelangen den Gästen aus New York ehe Green Bays Quarterback Aaron Rodgers das Zepter übernahm. Innerhalb von nur zwei Minuten zauberte der 33-Jährige zwei Touchdowns auf das Feld.

In der Pocket den Gegner austanzend fand er kurz vor der Two-Minute-Warning Davante Adams an der rechten Außenlinie. Nach diesem 35-Yard-Pass suchte er abermals in der Pocket nach einem passenden Ziel und fand erneut Adams. Touchdown für die Packers, Kicker Mason Crosby trifft den Extrapunkt und plötzlich führte Green Bay 7:6. Mit knapp 2:20 Minuten auf der Uhr hatten die Giants den Ball, doch die Packers holten ihn sich zurück. Den Punt der New Yorker trug Micah Hyde an die 20 Yard-Linie der...

Aaron Rodgers zeigte gegen die Giants erneut ein starkes Spiel und sicherte den Green Bay Packers das Weiterkommen.

Aaron Rodgers zeigte gegen die Giants erneut ein starkes Spiel und sicherte den Green Bay Packers das Weiterkommen. (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
USA erleben
Booking.com
Green Bay Packers

Spiele Green Bay Packers

10.09.

Green Bay Packers - Chicago Bears

24

:

23

16.09.

Green Bay Packers - Minnesota Vikings

29

:

29

23.09.

Washington Redskins - Green Bay Packers

31

:

17

30.09.

Green Bay Packers - Buffalo Bills

22

:

0

07.10.

Detroit Lions - Green Bay Packers

31

:

23

16.10.

Green Bay Packers - San Francisco 49ers

33

:

30

28.10.

Los Angeles Rams - Green Bay Packers

21:25 Uhr

05.11.

New England Patriots - Green Bay Packers

02:20 Uhr

11.11.

Green Bay Packers - Miami Dolphins

19:00 Uhr

16.11.

Seattle Seahawks - Green Bay Packers

02:20 Uhr

26.11.

Minnesota Vikings - Green Bay Packers

02:20 Uhr

02.12.

Green Bay Packers - Arizona Cardinals

19:00 Uhr

09.12.

Green Bay Packers - Atlanta Falcons

19:00 Uhr

16.12.

Chicago Bears - Green Bay Packers

19:00 Uhr

23.12.

New York Jets - Green Bay Packers

19:00 Uhr

30.12.

Green Bay Packers - Detroit Lions

19:00 Uhr

Spielplan/Tabellen Green Bay Packers
Green Bay Packers
Kerryon Johnson ist der Offensivspieler der Woche mit 158 Rush Yards

NFL Woche 7

Knisternde
Spannung überall

Green Bay Packers
Chicago Bears
Chicago Bears
Chicago Bears
Chicago Bears
NFC East

NFL

football-aktuell Ranking

1

Los Angeles Rams

2

Kansas City Chiefs

3

Baltimore Ravens

4

Pittsburgh Steelers

5

New England Patriots

6

Cincinnati Bengals

7

Chicago Bears

8

Los Angeles Chargers

9

Seattle Seahawks

10

New Orleans Saints

New England Patriots

Los Angeles Rams

Baltimore Ravens

Dallas Cowboys

Seattle Seahawks

Chicago Bears

Jacksonville Jaguars

Kansas City Chiefs

Carolina Panthers

Tennessee Titans

zum Ranking vom 19.10.2018
NFC East
NFC North
NFC South
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE