Erster Auswärtssieg für Texas

Tyrone Swoopes #18 (Texas Longhorns)Texas hat in Lubbock seinen ersten Auswärtssieg der Saison errungen und Texas Tech mit 45:37 geschlagen. Junior Running Back D’Onta Foreman erlief alleine 341 rushing Yards und gehörte zu den großen Aktivposten seines Teams. Mit durchschnittlich mehr als 10 Yards Raumgewinn pro Spielzug und insgesamt drei Touchdowns schnitt er sich wie ein heißes Messer durch die Butter und ließ die Laufabwehr der Red Raiders alt aussehen. Mit seinem zehnten Spiel in Folge, bei dem er jeweils mehr als 100 Yards lief, befindet er sich zudem in Reichweite zu Earl Campbells All-Time Rushing Rekord aus dem Jahr 1977.

Den Erfolg der Longhorns durfte aber auch die Texas Defense für sich verbuchen. Der Texas Tech QB Patrick Mahomes wurde zu seiner schlechtesten Rushing Performance mit minus 16 Yards gezwungen und musste sich auf sein Passspiel konzentrieren. Dieses funktionierte vor allem in der Startphase der Partie, doch vermochten die Red Raiders sich nie von ihren Gegner abzusetzen. Texas besaß mit QB Shane Buechele den entscheidenden Akteur, der es verstand, zunächst mit langen Pässen das Feld zu...

Tyrone Swoopes #18 (Texas Longhorns)

Tyrone Swoopes #18 (Texas Longhorns) (© Getty Images)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

Bitte melden Sie sich an, um den ganzen Text zu lesen:

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

Noch nicht registriert? Hier kostenlos registrierenPasswort vergessen? Hier zusenden lassen
Booking.com
Texas Tech Red Raiders
Mountain West
Mountain West
Mountain West
Mountain West
SEC
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Deutschland
Europa
Europa
Europa
Cheerleading
NFL
College
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE