Augsburg Meister - Passaus Flaggies ohne Chance

Für die Flag-Jugend lief es dagegen bei den Bayerischen Meisterschaften nicht nach Wunsch. Bereits im Viertelfinale traf die Pirates-U19 auf die Fursty Razorbacks, die den Bayerischen Meister in der B-Jugend stellen. In der ersten Halbzeit lief auch noch alles gut und die Mannschaft ging mit einer klaren Führung in die Pause. Aber in Halbzeit zwei mussten die Pirates gleich zwei Leistungsträger verletzungsbedingt ersetzen und so ging das Spiel mit 35:27 an die Oberbayern, die später im Halbfinale den Augsburg Raptors unterlagen, die sich dann auch die bayerische Meisterschaft 2016 im U19-Flag sicherten.

Im nächsten Spiel verpasste die Mannschaft um die Coaches Danny Yildiz und Gianni Nestola aufgrund zweier weiterer Ausfälle dann ausgerechnet gegen Lokalrivalen Plattling den Einzug in das Spiel um Platz 5. Letzten Endes mussten sich die Passauer mit Platz 8 im Finalturnier begnügen. "Wir sind natürlich mit anderen Erwartungen hier hergekommen. Doch die Verletzungen haben uns schon sehr geschwächt. Es lief heute schief was nur schief laufen konnte. Unser Team kam nie korrekt in Schwung. Die anderen Teams haben einfach die Schwachstellen der Rookies gandenlos ausgenutzt", resümierte Spartenvorstand Detlef Paßberger.

Wittig - 25.10.2016

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News Junior Flagwww.flagfootball.demehr News Augsburg Raptorswww.augsburg-raptors.demehr News Passau Pirateswww.passau-pirates.netSpielplan/Tabellen Junior Flagfootball-aktuell-Ranking Deutschland
Junior Flag
Senior Flag
GFL

Ingolstadt Dukes - Munich Cowboys

61.6 % tippen auf die Ingolstadt Dukes

Bonn Gamecocks - Langenfeld Longhorns

78 % tippen auf Sieg der Bonn Gamecocks

Wiesbaden Phantoms - Albershausen Crusad.

48 % sind überzeugt von den Albershausen Crusaders

Berlin Rebels II - Leipzig Lions

48 % glauben an den Sieg der Leipzig Lions

GFL
GFL
GFL 2
GFL 2
Nachwuchs
5. Liga

Deutschland

football-aktuell Ranking

1

Braunschweig NY Lions

2

Dresden Monarchs

3

Schwäbisch Hall Unicorns

4

Kiel Baltic Hurricanes

5

Frankfurt Universe

6

Berlin Rebels

7

Allgäu Comets

8

Stuttgart Scorpions

9

Hildesheim Invaders

10

Saarland Hurricanes

Gießen Golden Dragons II

Feldkirchen Lions

Leipzig Hawks

Stralsund Pikes

Wetzlar Wölfe

Mosel Valley Tigers

Königsbrunn Ants

Baltic Blue Stars Rostock

Vogtland Rebels

Wetterau Bulls

zum Ranking vom 23.04.2017
4. Liga
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

www.AutoTeileXXL.DE