Backnang feiert den Aufstieg

Die Wolverines belohnten sich mit dem Sieg im letzten Spiel noch einmal für eine starke Saison.Wolverines machen die Meisterschaft perfekt

Am 30. Juli bestritten die Backnang Wolverines ihr letztes Saisonspiel und konnten mit einem Sieg oder Unentschieden die Meisterschaft in der Bezirksliga für sich entscheiden. Zu Gast war Tabellenschlusslicht Mannheim. Die Backnanger Footballer waren bis dato ungeschlagen, mussten nur ein Unentschieden gegen den Zweitplatzierten aus Kuchen hinnehmen. Und auch das letzte Spiel gewannen sie gegen die Knights mit 31:7 und feierten so die Bezirksligameisterschaft in Baden-Württemberg.

Die Wolverines starteten stark ins Spiel und konnten gleich den ersten Ballbesitz in Punkte verwandeln. Georg Gut brachte den Ball bis in die Endzone. Das erste Viertel verging insgesamt wie im Flug. Dietmar Kitzinger konnte aber noch einen Pass der Knights abfangen und schickte seine Offense wieder aufs Feld. Erneut Gut war es, der im zweiten Viertel per Laufspielzug die gegnerische Endzone erreichte und den nächsten Touchdown erzielte. Die bekanntermaßen starke Backnanger Defense passte wieder gut auf und ließ keine Punkte der Gäste zu. Durch einen abgefangenen Pass kam Mannheim aber zu seinen ersten Punkten. So stand es zwischenzeitlich 14:7, und den Knights fehlte nur ein Touchdown zum Ausgleich.

Doch auch im dritten Viertel glänzte erneut Georg Gut, der einen sagenhaften Tag erwischte. Mit einem kraftvollen Lauf überbrückte er die fehlenden Meter in die Endzone, und der souveräne Kicker Moritz Velte kickte abermals sicher durch das Gestänge für den Zusatzpunkt. Anschließend zeigte wieder die Defense um Coach Timo Müller, dass sie nicht umsonst als die beste Verteidigung der Liga gehandelt wird. Arno Müller pflückte sich einen Pass der Knights aus der Luft und holte so den Ballbesitz zurück. Dominik Pflumm war es, der die nächsten wichtigen Punkte erzielte und seinem Team so eine mittlerweile komfortable Führung einbrachte. Mit einem kräftigen Lauf durchbrach er die Mannheimer Verteidigungslinien zum 28:7. Weitere drei Punkte erzielte Moritz Velte mit einem Field Goal zum 31:7. Kurz vor Ende holte sich noch einmal Dietmar Kitzinger den fallen gelassenen Ball der Knights und schickte die Offense ein letztes Mal aufs Feld. Doch die Zeit reichte nicht mehr zu einer weiteren Erhöhung, und es blieb beim 31:7.

Überglücklich stürmten alle Backnanger Spieler den Platz und fielen sich in die Arme. Monatelang hatte man sich auf die Saison vorbereitet und sich von Spiel zu Spiel gesteigert. Viel Schweiß und Kraft wurden in die Mission "Meisterschaft" gesteckt, und so fielen in diesem Moment all die Anstrengung und die Strapazen von den Spielern und auch Trainern ab. Auch die überaus fairen Gäste gratulierten den Wolverines zur Meisterschaft. Nach einem Dankesapplaus an die zahlreich erschienenen Fans und Helfer überreichte der Ligaobmann vom AFV Baden-Württemberg der Mannschaft den Pokal und gratulierte zum Aufstieg in die Landesliga.

Head Coach Pascal Hilkert war überglücklich. Nun hatte er endlich die Belohnung für seine Arbeit bekommen. "Ich bin überaus glücklich über diesen wichtigen Sieg und die verdiente Meisterschaft. Wir haben eine perfekte Saison hingelegt. Mit der Leistung der gesamten Mannschaft bin ich sehr zufrieden. Ich bin zuversichtlich, dass wir in der Landesliga oben mitspielen können. Wir haben diese Saison qualitativ hochwertigen Zulauf bekommen und sind aufgrund der soliden Jugendarbeit bestens aufgestellt", so Hilkert nach dem Spiel.

Auch Vorstand Martin Häuser strahlte: "Ich möchte mich bei allen Helfern bedanken, die uns immer wieder unterstützt haben. Zudem hat mich sehr gefreut, dass so viele Fans zum Spiel gekommen sind und auch Herr Nopper uns wieder unterstützt hat." Das Team hat sich nun eine ordentliche Feier und eine Auszeit verdient. Doch nicht allzu lange werden sich die Wolverines ausruhen, um im nächsten Jahr in der Landesliga ein Wörtchen mitreden zu können.

Auerbach - 05.08.2016

Die Wolverines belohnten sich mit dem Sieg im letzten Spiel noch einmal für eine starke Saison.

Die Wolverines belohnten sich mit dem Sieg im letzten Spiel noch einmal für eine starke Saison. (© Backnang Wolverines)

Leser-Bewertung dieses Beitrags:

zur mobilen Ansichtmehr News 6. Ligamehr News 6. Liga Baden-Württembergmehr News Backnang Wolverineswww.bk-wolverines.demehr News Mannheim KnightsSpielplan/Tabellen 6. LigaLeague Map 6. LigaSpielplan/Tabellen 6. Liga Baden-WürttembergLeague Map 6. Liga Baden-WürttembergSpielplan/Tabellen Backnang WolverinesOpponents Map Backnang Wolverinesfootball-aktuell-Ranking Deutschland
6. Liga Baden-Württemberg

Aktuelle Spiele und Tabelle 6. Liga Baden-Württemberg

Schwäbisch Hall Unicorns II

20

:

0

1.000

10

10

0

0

363

:

53

Mannheim Bandits

14

:

4

.778

9

7

2

0

287

:

122

Ravensburg Razorbacks II

10

:

10

.500

10

5

5

0

161

:

259

Kuchen Mammuts

8

:

12

.400

10

4

6

0

158

:

205

Pattonville Generals

4

:

14

.222

9

2

7

0

96

:

211

Crailsheim Titans

2

:

18

.100

10

1

9

0

52

:

267

Spielplan/Tabellen 6. Liga Baden-Württemberg
Schwäbisch Hall Unicorns II
Schwäbisch Hall Unicorns II
Kuchen Mammuts
Kuchen Mammuts
Crailsheim Titans
Crailsheim Titans
Ravensburg Razorbacks II
GFL
RegistrierenKennwort vergessen?

Login:

Kennwort:

dauerhaft:

betway sports - sportwetten seite 152x40
www.AutoTeileXXL.DE